Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Was ist mit Tyrael?
#21
Also ich denke, dass der Engel auf jeden Fall der gute alte Tyrael ist. Wer oder was das zweite da ist kp.
Zitieren
#22
Tyrael ist pöhse und infiziert wie Agent Smith andere Engel, die er sich einverleibt und am Ende Explodiert, aus ihm schlüpfen dann die wiedergeborenen Übel.
Happy [SIGPIC]DuckDuckGo[/SIGPIC] user.
anidb.netlast.fm
Kaffee: schwarz wie der Tod, bitter wie das Leben
I see the end now. Let's go ho[COLOR="DarkRed"]me.[/COLOR]
Zitieren
#23
Ihr seid Kreativ...^^
Irgendwo in Ebay (Ja da hab ich mir mal n einblick ins buch 3 von Diablo geholt, heißt aber nicht das die Story so übernommen wurde oder ob der typ einen Nur verarscht).
Ich fasse mal zusammen was der Als zusammen fassung darunter geschrieben hatte:
20 Jahre sind vergangen, der Weltenstein wurde zerstört ... Blablabla...
Dan irgendwas mit einer Heiligen Stadt die sich alle 4000 Jahre aus dem Sand erhebt und den Weg bahnt das der Himmel ohne äußere einflüße die Welt Berühren könne dh. Gott sagt TACHCHEN!
Jedoch ist das Auch Diablos changse in die Welt der Sterblichen zu breschen und das sich Zitat: Die Hölle über die Welt der Sterblichen Ergissen wird,
und wen der Typ mich nicht verarscht hat xD (und die anderen besucher - wen jemand das buch gelesen hat bitte eine Kurektur) Das Tyrael sich Opfert um die Pforte in die Hölle zu Schließen und die Stadt im Ewigen sand Verschüttet wird...

Wer Rechtschreibfehler Findet Darf sie behalten, Reklamation ausgeschlossen.
Quellen sind nicht bedingt zuverlässig :laugh3: ...
Wird man dan in Dia III Sehen

Edit: Der ist auch auf die gesamte story eingegangen dafür steht das "Blabla"
Hände Hoch!
Ich habe ein Imperativ.
Zitieren
#24
Hier gibts einen Überblick über die Bücher (kA, obs noch mehr gibt, da ich keine gelesen habe).

http://diablo3.4players.de/buecher.php

In einem gibt es auch eine Stadt, die nur selten erscheint und diese ist auch auf der D3 Karte eingezeichnet. Die Story, die du beschreibst, steht da aber nirgends.
Zitieren
#25
RUUHE!!!
Ich allein entscheide, was mit mir hier passiert. ^^
Mischt euch nicht in fremde Angelegenheiten ein.
[Bild: q3esjb4fgjzi8diablo3rq9.jpg]
Zitieren
#26
Mir eigentlich egal. In D2 haben wir die gesamte böse Horde auseinandergenommen : Andariel, Duriel, Mephisto, Diablo, Baal. Fehlen noch die 2 Obermacker, die ganz sicher bei D3 auftauchen werden.
Aber wie bereits angekündigt, wird D3 mehr mit Himmel als mit Hölle zu tun haben, also geh ich davon aus, dass wir ein paar Engels*rsche aufreißen dürfen, wie damals bei Izual.

Der Weltenstein ist kaputt, weil Tyrael uns geholfen hat und er ihn letztendlich eigenhändig zerstört hat (mit unserer Hilfe Tongue). Könnte mir vorstellen, dass die Anderen im Himmelsreich das überhaupt nicht lustig fanden und deswegen Wiedergutmachung/Rache für Verrat o.Ä. wollen und deshalb Jagd auf Tyrael+unsere Wenigkeit machen....

Fazit: 2-Fronten-Krieg sozusagen, aber Tyrael bleibt auf unserer Seite, weil er eigentlich Mist gebaut hat.
~ Stolzes Mitglied von DRLeGGZ ~
I'll beat the Candy out of the Treasure Seeker Shy
Zitieren
#27
Die Theorie ist zumindest plausibler als die Besessenheit Tyraels. Ich denke aber nicht, dass wir als Held und Retter der Menschheit direkt angegriffen werden. Ich glaube, dass wir Tyrael verteidigen müssen und so Stress mit den Seraphimen und ihrem Gefolge bekommen.
Zitieren
#28
Kann man eigentlich irgendwo was zu den beiden übrigen Übeln nachlesen?
Wäre da mal neugierig. Habe jetzt nämlich schon in englischen Foren gelesen, dass Asmodian oder wie der heißt 3 Köpfe haben soll, was ja durchaus zu dem Cinematic-Trailer passen könnte (auch wenn der Riss auf der Stirn auf Diablo hindeutet).

Das mit dem Kampf im Himmel kann ich mir auch gut vorstellen. Leider spinnt die D3 Seite gerade bei mir, aber es gibt ein Artwork mit einem "Monster", was in den Himmel passen könnte. So etwas wie ein Ritter ohne Arme (stattdessen blaue Flammen, die aus den Handschuhen kommen) und ein Kreuz auf dem helmartigen Kopf. Definitiv kein Dämonischer Gegner.
Zitieren
#29
Eine Besessenheit von Tyrael/Cain schließe ich auch einfach aus. Spricht zu viel dagegen. Ich bleib bei meiner Theorie und laß mich später vom Game überraschen Smile
~ Stolzes Mitglied von DRLeGGZ ~
I'll beat the Candy out of the Treasure Seeker Shy
Zitieren
#30
wenn tyrael einfach so böse wird wär die story viel zu flach, ich trau blizzard mehr zu als das.

was ist eigentlich mit hadriel oder wie der hiess ? der sieht genauso aus wie tyrael und steht auch in der hölle wo rum... alle sind weiter gewandert nach akt5 und den hamma da vergessen... jez isser pieschig und will randalieren... und plopp hamma unsern bösen engel Big Grin

aber generell wäre ein hadriel vs tyrael wohl garnich soweit hergegriffen wenns im himmel randale geben soll in D3
- Norakai Gorn -
Ich brauch kein Motto um dich zu töten...
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Tyrael - Hell oder Dunkelhäutig? Was ist aus dem schwarzen Tyrael geworden? KeepSmilin 23 13.535 21.03.2014, 01:28
Letzter Beitrag: hau ihn tot der dropt gut

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste