Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
versuch 2 leg. Edelsteine mit %Waffenschaden zu vergleichen
#1
Annahmen:
  • Mittelwert Waffenschaden 3.000
  • 2 APs mit dem Skill und IAS auf de Ausrüstung
  • Skillschaden 300%
  • Waffenschadenserhöhung des Edelsteins 3.000%
  • Mainstat 7.000
  • CC 43%
  • CD 348
  • Kritschaden (gesamt) ohne Edelstein 7.863.660
  • Schadenserhöhungen
    durch Element- und Skillerhöhungen auf der Ausrüstung, aktive und passive Skills etc * 5

Juwel des Gifts: Giftschaden 3.000%. Verteilt auf 10 Sek.
  • Durchschnittswaffenschaden 3.000 * 70 * 30 * (1+(43/100*348/100)) = 15.750.000 / 10
  • = 1.575.000 Schaden pro Sek. + 10% Erhöhung des Gesamtschadens

Minae
(15% Chance jede Treffer) mit Critschaden
  • Durchschnittswaffenschaden 3.000 * 70 * 30 * (1+(43/100*348/100)) = 15.750.000
  • 15.750.000 *(15/100) = 2.362.500 Schaden pro Sek.
  • 15.750.000 / 5 = 3.150.000 (Proc auf Stufe 25)
Vergleich der 2 Edelsteine pro Sekunde
Juwel des Gifts
Minae 2 ApS
Schaden bei Crits
1.575.000
4.725.000
+1 Proc Minae alle 5 sek.
- -
3.150.000
10% Schadenserhöhung
786.366
- -
Ergebnis
2.361.366
7.875.000

Der Vorteil des Minae steigt, je höher die ApS ist.

Daran schließt sich die Frage an, ob es Sinn macht, bei diesen Edelsteinen für einen Sockel z.B. 9% Critschaden zu opfern.

Schaden mit Edelstein
pro Sek

Waffenschaden mit Critschaden
3.000 * 70 * (1+(43/100*348/100))
524.244
Skillschaden 300%
524.244 * 3
1.572.732
sonstige Erhöhungen des Schadens
1.572.732 * 5
7.863.660
+ Schaden Minae 1 Aps
7.863.660 + 5.512.500
13.376.160
+ Schaden Minae 2 Aps
7.863.660 + 7.875.000
15.738.660
oder + Schaden Juwel Gift
7.863.660 + 2.361.366
10.225.026

Schaden ohne Edelstein
+9% CC

Waffenschaden mit Critschaden ohne Skill
3.000 * 70 * (1+(52/100*348/100))
590.016
Skillschaden 300%
590.016 * 3
1.770.048
Sonstige Erhöhungen des Schadens
1.770.048* 5
8.850.240
Zitieren
#2
Nein, sage ich jetzt mal so. Beide Edelsteinesind, bei genauer Betrachtung nicht so prall. Allenfalls der Giftstein bei der Sorc, doch auch hier gibts Alternativen.

Bei einem Boss der mehr als 30Mrd. Hp hat sind 3000%, wegen mir sogar 5000% Heiligschaden ein Witz. Und 10% mehr Schaden aus allen Quellen, ist nett, ein Anfang, doch mehr auch nicht.
Ich ziehe dauerhaft immer 9% CC vor.
[Bild: 6GF8x0j.jpg]
[Bild: 8VyeSrk.jpg][Bild: ennxeJJ.jpg][Bild: FeEnUii.jpg][Bild: CoShor5.jpg]
[Bild: TqMGb1O.jpg][Bild: sMCq3gO.jpg][Bild: 8iBj8AN.jpg][Bild: MKlOTGM.jpg]
Zitieren
#3
Nun ich bin aktuell mit einem Barbar unterwegs. Da gibt es nicht so viele sinnvoll Edelsteine.
Und falls ich richtig gerechnet habe schlägt der Minae die 9% CC erheblich. Leider zur Zeit kaum lesbar, da ich es noch nicht geschafft habe, eine Tabelle zu erzeugen. Daher mal ein Bild von der Berechnung.

Es geht hier aber mehr um die theoretische Möglichkeit, alternativen zu berechnen.
Bei +20% Gesamtschaden ist es einfacher.


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Zitieren
#4
Barb....Raekor?

dann, Verderben der Gefangenen----erklärt sich von selbst.
Verderben der Mächtigen----------gerade wenn kein Schmelzofen zu Hand ist.
Gogok-----Abklingzeitenreduktion ist das a und o. Bersi und Urahnen sind einfach zu wichtig und deutlich mehr wert als Mirinae oder Giftstein.
[Bild: 6GF8x0j.jpg]
[Bild: 8VyeSrk.jpg][Bild: ennxeJJ.jpg][Bild: FeEnUii.jpg][Bild: CoShor5.jpg]
[Bild: TqMGb1O.jpg][Bild: sMCq3gO.jpg][Bild: 8iBj8AN.jpg][Bild: MKlOTGM.jpg]
Zitieren
#5
VdG und VdM sehe ich auch so, als 3. Stein werde aber Stärke der Schlichtheit nehmen, gerade gegen Endgegner.
Gogok: 15% iAS maximal finde ich nicht so effektvoll, die Abklingzeitreduktion ist interessant aber bei der Schlichtheit habe ich auf Stufe 30 +40% Schaden für Raserei + 2% Heilung pro Treffer.
Da mir der Schmelzofen fehlt, rockt "Held der Bastion" + Tiefenwühler ganz ordentlich.
Zitieren
#6
yummy, ich ziehe gerade GR's in der Range zwischen Level 35-40 mit meinem Barb durch. Stärke der Schlichtheit bringt dir nichts, gar nichts. Auch den Heal Effekt kannst du voll abhaken. Wenn du Heiling willst, dann nimm den Lif Reg Gem, der ist sehr, sehr gut. Und schau das du einen CDR von etwas mehr als 50% erreichst. Dechaden ist zwar nice to have, doch CDR ist einfach besser.
Einen Primärangriff brauchst du nicht. Der macht keinen nennenwerten Schaden ab GR 32. Die Monster haben Millarden an Hitpoints. Du versuchst doch auch nicht ein Schwimmbad mit einem tropfenden Wasserhahn zu befüllen, oder doch?
Die Urahnen, Berseker Mode und deine eigenen Charges sind hier gefragt. Es dauert, keine Frage, doch du hast in der Regel immer ca. 5-6min Zeit um den Boss zu killen. Die Schlange ist der einzige Gegner, der länger dauern kann. Alle anderen sind nicht ganz so schwer.
[Bild: 6GF8x0j.jpg]
[Bild: 8VyeSrk.jpg][Bild: ennxeJJ.jpg][Bild: FeEnUii.jpg][Bild: CoShor5.jpg]
[Bild: TqMGb1O.jpg][Bild: sMCq3gO.jpg][Bild: 8iBj8AN.jpg][Bild: MKlOTGM.jpg]
Zitieren
#7
OK, meiner ist erst GR 28, da mir wichtige Dinge wie Amu, SoJ, Waffe etc. fehlen.
Hier merke ich noch was.
Aber gelten deine Aussagen auch noch nach dem nächsten Patch?
Zitieren
#8
Oh sorryBig Grin. Ich spiele zur Zeit ausschließlich PTR. Also ja, meine Aussagen gelten nur für den nächsten Patch.

Ich teste z.b gerade ob ich besser mit Full Reakor Set und Soj spiele oder besser mit Leorics Krone und RdkP. Ich sehe große Vorteile, wenn man immer eine Ansturm Ladung zur Verfügung hat. Gerade beim Boss ist das sehr gut. Ok ich brauche dafür 2 min länger bis zum Boss, doch auch 2 min. weniger beim Boss.
Besonders wenn man sich den Machtschrein aufspart, knallt der Permaansturm gutBig Grin
Festgestellt habe ich jedoch, das Leorics und RdkP nur dann gut geht, wenn man einen Schmelzofen hat. Ansonsten wirds auf Grund des mangeldem Elitedamages recht zäh.
[Bild: 6GF8x0j.jpg]
[Bild: 8VyeSrk.jpg][Bild: ennxeJJ.jpg][Bild: FeEnUii.jpg][Bild: CoShor5.jpg]
[Bild: TqMGb1O.jpg][Bild: sMCq3gO.jpg][Bild: 8iBj8AN.jpg][Bild: MKlOTGM.jpg]
Zitieren
#9
Bei dieser Gelegenheit, ist das "generfte" Reakor-Set bereits Teil des Patches oder kommt das Set später?
Mit dem neuen Set könnte man nach den Aussagen zum den Edelsteinen oben besser mit 4er-Set spielen und hätte einen Platz frei.
Zitieren
#10
Das Set ist nicht generft....seufz. Nur der Verbindungsschrein ist generft und deswegen geht es nicht mehr bis GR Stufe 60 hoch. Das spielt sich nun viel lockerer, flüssiger. Ich empfinde es als richtig klasse, da es keinen Positionierungstress mehr gibt. Einen T6 Rift habe ich in 2:34 min hinter mich gebracht und ich habe kein Weltklasse GearBig Grin
[Bild: 6GF8x0j.jpg]
[Bild: 8VyeSrk.jpg][Bild: ennxeJJ.jpg][Bild: FeEnUii.jpg][Bild: CoShor5.jpg]
[Bild: TqMGb1O.jpg][Bild: sMCq3gO.jpg][Bild: 8iBj8AN.jpg][Bild: MKlOTGM.jpg]
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Legendäre Edelsteine yummy 47 14.311 23.07.2015, 15:26
Letzter Beitrag: Sheijian
  Vergleich 2er Edelsteine yummy 1 1.951 02.10.2014, 15:22
Letzter Beitrag: NassesWasser
  Waffenschaden! Was ist das beste für mich? MiMiSiKo 2 1.401 18.04.2014, 21:59
Letzter Beitrag: MiMiSiKo
  + Angriffstempo bereits im Waffenschaden verrechnet? Meharath 15 5.319 06.06.2012, 13:26
Letzter Beitrag: Centurio
  Höchster Waffenschaden ? Unterschied zwischen 1 und 2-handed ? boehser 24 7.787 02.03.2012, 07:49
Letzter Beitrag: zyx

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste