Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Umfrage: Auf welchen Stufen bewegt ihr euch in Großen Nephalemportalen in Diablo 3?
#1
Es ist mal wieder an der Zeit für eine neue Umfrage in der D3net Community. Doch bevor wir uns der neuen Frage widmen, die wir heute an euch stellen wollen, schauen wir uns noch kurz die Ergebnisse unserer letzten Umfrage an. Dabei wollten wir von euch wissen, wie ihr zu der Einführung eines S...

weiterlesen
Autor: Riddler
Zitieren
#2
Derzeit mit meinem Barbaren, den ich auf WW zur Gewöhnung geskillt habe, auf 33. 34 wäre drin, 35 eher nicht, da ich dafür wohl zu oft sterben würde. Aber ich kann auch leider nur noch 2 Level bis zum neuen Patch spielen.

Mit meinem Monk kam ich auf 41, wobei da aber auch klar meine Grenze ist, bzw. war. Alle anderen Klassen liegen derzeit auf Eis und dort habe ich solo auch nie ernsthaft nen Versuch unternommen.
Zitat:"Wenn die Leute einem zuhören sollen, reicht es nicht ihnen einfach auf die Schulter zu tippen, man muss sie mit einem Vorschlaghammer treffen. Erst dann können sie sich ihrer Aufmerksamkeit gewiss sein."
(John Doe; Sieben)
Zitieren
#3
Mit m WW Barb bei 42, drüber hinaus hab ich noch gar nicht ernsthaft probiert. Das Problem ist immer das gleiche. 5-6min Rift auf 100% und dann 7-8min für Boss -.-
Zitieren
#4
Mit Doc ist 43 das höchste in Gruppe, Solo 31.
Um EP+Blutsplitter zu farmen und den ein oder anderen Gem aufzuwerten, machen wir in Gruppe Stufe 35-37, weil es am schnellsten geht.
Zitieren
#5
Solo 31, in Gruppe 34. Da ist zwar noch Luft nach oben, aber höher habe ich es noch nicht wirklich probiert. Da wird mir der Frust/Nerv-Faktor zu hoch um noch Spaß am Spiel zu haben und um die gems auf 25 zu leveln langt das auch.
Confusedmiley2: Charakterprofil Confusedmiley2:
Zitieren
#6
Ich kann Solo mit meinem Monk 45-47 spielen, doch leider habe ich ein kleines Problem. Ohne Ancient Weihrauchstab ist der Boss nur dann machbar, wenn ich 7 min Restzeit habe. Und dazu bräuchte ich einen Akt4 Ebene mit Bärchen. Steinsänger als Endboss. Ziemlich viel Glück und Zufall wären als nötig.
Das erinnert schon ein bissel an den BarbBig Grin.

Mal ne Offtopic Frage:

Hat jemand interesse zu erfahren, was man alles falsch machen kann in Greater Rifts? Ein schöner Guide übers passende Equip, die richtigen Skills und die häufigsten Fehler?
[Bild: 6GF8x0j.jpg]
[Bild: 8VyeSrk.jpg][Bild: ennxeJJ.jpg][Bild: FeEnUii.jpg][Bild: CoShor5.jpg]
[Bild: TqMGb1O.jpg][Bild: sMCq3gO.jpg][Bild: 8iBj8AN.jpg][Bild: MKlOTGM.jpg]
Zitieren
#7
@woti
Jetzt stelle ich mein Können in Frage! Wink

Ich habe es mit ner HC-Skillung probiert, da mir die Sterberei in den GRs auf den Keks geht. Dein aktueller Season-Char ist der, mit dem du 42 geschafft hast, richtig?

@isayara
Auf jeden Fall. Da ich die GRs ja inzwischen für mich entdeckt habe, können Tipps nie schaden. Und so wie sich das aus deinen Beiträgen rausliest, kann man sicher noch was von dir lernen ... (genug geschleimt?) Wink
Zitat:"Wenn die Leute einem zuhören sollen, reicht es nicht ihnen einfach auf die Schulter zu tippen, man muss sie mit einem Vorschlaghammer treffen. Erst dann können sie sich ihrer Aufmerksamkeit gewiss sein."
(John Doe; Sieben)
Zitieren
#8
isayara schrieb:Hat jemand interesse zu erfahren, was man alles falsch machen kann in Greater Rifts? Ein schöner Guide übers passende Equip, die richtigen Skills und die häufigsten Fehler?

Öhm, ja, mach mal. Interessant ist es allemal.

@Topic:
in SC bin ich irgendwo in den unteren 30ern. Da geht es einigermassen. In HC fehlt mir noch ziemlich was, bis auf diese Stufe. Da fehlt mir das Equipment, und dann natürlich auch die Risikobereitschaft.
Zitieren
#9
Häufigster Fehler: Diener töten :ugly:

Mein Monk ist gestern im 37er GRift abgenippelt. Hab aber auch nicht wirklich bock gehabt diese Saison noch zu spielen. Mal schauen wie der DH drauf geht... brauche die Character Slots ja wieder für die neue Saison Rolleyes

Wie macht ihr das mit den Char Slots?
Regulär Hardcore spiele ich nicht mehr und 5 HC Monks brauche ich auch nicht wirklich xD
Hardcore - Profil - R.I.P. Counter: S1: 0 | S2: 3 | S3: 1 | S4: 2
Zitieren
#10
Hm. Also Solo 35er Grifts, weiter komm ich noch nicht. Spiele aber eh lieber in der Gruppe (HypnoDoc) und da liegt das höchste bisher bei 51er Grifts.

Leider haben wir zu oft das Glück auf unseren Lieblingsboss Kälteeinbruch zu treffen :-)
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Diablo 3 Saison 5 geht zu Ende, was habt ihr erreicht, was motiviert euch? Newsmuli 4 1.150 12.04.2016, 13:12
Letzter Beitrag: Waechter
  D3net wünscht: „Frohe Weihnachten!“ – Diablo 3 Build Creator & Mobile-Design sind unsere Geschenke an euch Freynan 14 4.110 06.01.2016, 00:10
Letzter Beitrag: Freynan
  Diablo 3 Patch 2.4: So viel Gold kosten die Aufgewerteten Großen Nephalemportale in Saison 5 Newsmuli 9 2.345 01.12.2015, 16:41
Letzter Beitrag: Necromancer_D2
  Diablo 3: Fan stellt seine Idee zu benutzerdefinierten Nephalemportalen vor Newsmuli 5 979 02.11.2015, 11:32
Letzter Beitrag: isayara
  Diablo 3 Season 4 Saisonreise: Umfrage, Ziel-, Etappen- und Belohnungsübersicht Newsmuli 28 4.467 20.09.2015, 09:51
Letzter Beitrag: Waechter
  Die meisten Diablo 3 Spieler bevorzugen Große Nephalemportale der Stufen 36 bis 40! Newsmuli 8 1.219 05.05.2015, 15:22
Letzter Beitrag: Ysuran
  Diablo 3: Patch 2.2.0 - Pylon-Manipulationen in Großen Nephalemportalen intern bereits behoben Newsmuli 13 2.493 31.03.2015, 21:11
Letzter Beitrag: woti
  Diablo 3: Neues Fenster zum Ende eines Großen Nephalemportals soll auch Statistiken anzeigen Newsmuli 33 4.263 30.03.2015, 16:15
Letzter Beitrag: Grizz
  Umfrage: Haltet ihr ein Autopickup-System in Diablo 3 für eine sinnvolle Option? Riddler 23 2.973 28.01.2015, 13:09
Letzter Beitrag: isayara
  Diablo 3: PTR Patch 2.1.2 - Gabe des Sammlers droppt jetzt auch in Großen Nephalemportalen Riddler 29 4.042 16.12.2014, 14:47
Letzter Beitrag: Riddler

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste