Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Routerabsturz
#11
dies sagt das Bnet-Forum zu deinem Problem:
Zitat:Zusammenbruch der Internetverbindung/Verbindungsabbrüche
Bei einer unvorteilhaften Konfiguration des Netzwerkadapters kann es zum Absturz des Routers kommen. Damit bricht folglich auch die Internetverbindung für alle im Netzwerk befindlichen Computer zusammen. Auch sind normale Verbindungsabbrüche (ohne Absturz des Routers) durch eine Fehlkonfiguration des Netzwerkadapters möglich. Beachtet bitte, dass für die Umsetzung der verlinkten Anleitung eine Verbindung über ein Netzwerkkabel zwischen Router und Rechner bestehen muss. Der Abschnitt Konfigurieren Sie Ihr (Ethernet) Netzwerkgerät ist hier sehr wichtig. Die in der Anleitung benannten Einstellungen können, je nach Hersteller, unterschiedlich lauten. Im Zweifelsfall könnt ihr einen Post erstellen und die Eigenschaften und jeweils zugeordneten Werte eures Netzwerkadapters auflisten.

Interessanterweise führt der Link bei der Textstelle "Konfiguration des Netzwerkadapters" zu einer nicht mehr existenten Seite. Confusedad3:

Vermutlich sollte der Link hierhin führen Aktualisieren von Netzwerktreibern - Battle.net-Support und wäre auch mein nächster Gedanke gewesen, wenns schon im Support als Topic formuliert ist, dann ist dein Fall wohl keine Ausnahme. Hierbei geht es um das Updaten der Treiber für deine Netzwerkkarte (veraltet), inzwischen sind Netzwerkkarten direkt auf dem Mainboard verbaut, haben aber dennoch unterschiedliche Treiber/Hersteller. Führe am Besten mal die dort beschriebene Aktualisierung durch, falls du dabei Schwierigkeiten hast, dann sag bescheid.

PS. Deine Infos sehen gut aus, Stomversorgung ist super und Fritzbox ist immer eine gute Wahl. :wink2:
[Bild: image.php?type=sigpic&userid=2536&dateline=1332316570]
Zitieren
#12
Danke für den Tipp. Müsste mal schauen, ob es einen neuen Treiber für Asus P5WH-Deluxe gibt...

Allerdings gibt es interessante neue Erkenntnisse zu meinem Problem. Der Absturt wird durch mein Headset Logitech G35 verursacht. War heute beim surfen und habe ausnahmsweise auch dabei die Kopfhörer verwendet. Nach dem ersten Absturz habe ich das Headset erneut eingeschaltet und siehe da, wieder abgeschmiert (ca. 45 Minuten). Jetzt bin ich ohne Headset schon 90 Minuten online und alles läuft perfekt. Was mache ich jetzt ? Kann das sein, dass die Funkverbindung meines Headsets das WLAN des Routers stört ? Sorry, bin absoluter Laie Confusedad3:
[SIGPIC][/SIGPIC][/SIZE]
Zitieren
#13
das kann sein. versuch doch mal den funkkanal deines routers zu ändern... vielleicht hilfts.
und guck mal ob es einen eco-modus oder so gibt. lass den router im zweifelsfall auf volle leistung senden.

Zitieren
#14
Auf was ändere ich denn den Funkkanal :huh2:

Eine Echoeinstellung habe ich nicht gefunden !

Hilft zum testen vielleicht, wenn ich WLAN erstmal deaktiviere ?
Spiele schließlich über Kabel !
[SIGPIC][/SIGPIC][/SIZE]
Zitieren
#15
zum testen auf irgend eine andere frequenz... ka wie das bei dir geht.
wlan kannst ja zur probe auch mal komplett aus schalten.

Zitieren
#16
Es hat funktioniert. Ich konnte mit deaktiviertem WLAN über 3 Stunden problemlos zocken Cool

Als nächstes probiere ich die andere Frequenz aus...

Danke für eure Hilfe ! :2thumbsup:
[SIGPIC][/SIGPIC][/SIZE]
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 4 Gast/Gäste