Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Reisender Wind Off/Mainhand start
#1
Hiho ,....
mir ist in letzter zeit einfach aufgefallen das meine zyklone manchmal mit 35-40 k critten und manchmal mit 20- 25 k desweiteren hatte ich manchmal probleme bei azmodan mp7-8 einfach stehen zu bleiben in der suppe und genug live zu leechen wenn die sich 3 mal überlapt haben und ich son ball ab bekommen habe , das ich da gestorben bibn und manchmal war das null problem , ich würd gern wissen obs nen weg gibt das ich reisender wind immer mit der mainhand starten kann ohne immer ins inventar zu gucken ob sie den jetzt grade mit hauen dran ist oder nicht Smile da das ja doch sehr viel auszumachen scheint
Zitieren
#2
Gibt nur die Möglichkeit leider - zumindest wüsste ich keine andere... (ausser vielleicht einfach nen 2händer nehmen - dann ist immer die "mainhand" dran XD)
Zitat:Zitat von Brack
Ich hatte gerade die richtig perverse Fantasie den Tod Jay Wilsons abzuwarten, nach Amerika zu jetten und "Error 666" auf dessen Grabstein zu sprayen.
Zitieren
#3
hallo alabama!

also das mit dem sweeping wind ist sone sache.. gibt da echt viele spekulationen zu.. das meiste was ich bis jetzt aus amerikanischen und deutschsprachigen foren gelesen habe ist, dass sweeping wind zu anfang einen snapshot von deinem sheetdps macht.. - ist also unabhängig von deiner mainhand/offhand - d.h. je höher der sheetdps am anfang ist desto größer dein sweeping wind damage.. deshalb immer vorher schön buffen bevor du sweeping wind aktivierst..

was die cyclones angeht werden die so oder so von deiner mainhand bzw. offhand bestimmt... je nachdem von welcher aktiven hand der cyclone ausgelöst wurde.. ticken tut er dann allerdings wieder mit deinen attacken pro sekunde und deiner critchance+critdmg..

hoffe das hat soweit ein bisschen aufschluss gegeben und warum blizzard die mechanik so kompliziert machen muss ist mir bis heute ein rätsel :ugly:
Zitieren
#4
na ja was du mit dem auslösen der jeweiligen hand sagst ,.... also ich mache das jetzt immer so,.- ich aktivire zyklonschlag dannach ist automatisch immer die mainhand dran und aktivire dann reisender wind ,... muss halt nur achten dasses nichtstädig ableuft . also wenn ich das mit der offhand starte ticken die kritisch nur mit 25 k und mit der mainhand mit 40 k mittlerweile ^^ also einen unterschied gibt es da schon bei den zyklinen halt , ich habe auch schonmal gemkerkt , wenn man blenden einsetzt mit dieser rune das man 3 sekunden 30 % mehr dmg macht wenn man reisender wind in der zeot startet machen die zyklone auch ungemein mehr dmg und zwar solange der reisende wind aktiv ist der in der zeit aktivirt wurde auch wenn der 30 % buff den dann ausläuft ^^ dass konnte ich so aus meinen erfahrungen ausmachen und habe das auc ausgibig geprüft Smile
Sollte ein Wort falsch im Duden stehen , werden wir das dan je erfahren ? :tongue3:
Zitieren
#5
das habe ich mit snapshot deiner sheetdps gemeint Smile durch den buff veränderst du ja deinen sheetdps um +30% für 3 sekunden.. heißt wenn du sweeping wind in dieser zeit castet wird das als grundlage für den sweeping wind-dmg genommen.. und bleibt solange aktiv bis der wind ausläuft..

klickst du hier, haste so gut wie alle infos zum monk: :ugly:

*Jedi Monk Academy (Leo constellation) - Forums - Diablo III

da wird obiges auch nochmal erklärt und auch klar gemacht, dass die geprocten cyclones deine jeweils aktive hand als dmgberechnung nehmen so hab ichs zumindest verstanden Rolleyes
ich kann bei meinem monk allerdings nicht mehr sagen welche hand jetzt mehr crittet da ich die crits nicht mehr auseinanderhalten kann da fast alles nurnoch gelb leuchtet und keine zahlen mehr unterscheidbar sind :ugly:

ist zwar ein riesig langer text - auf englisch natürlich- lohnt aber auf jeden fall..
die ansichten des autors des guides sind zwar etwas daneben.. aber das ist ja nur meine meinung Wink
Zitieren
#6
na Big Grin is mir grad zuviel gelese ^^ probiers selber auch mal caste den wind einmal mit der mainhand und lass mal 1-2 cyklone langlaufen dann daselbe nochmal nur 1 mal zuhaun ins leere und dann mit der offhand starten und stacken und 1-2 cykline laufen lassen wirst sehen erste mal critten die im schnitt deutlich höher egal welche waffe am ende den cyklon letzendlich erzeugt ^^
Sollte ein Wort falsch im Duden stehen , werden wir das dan je erfahren ? :tongue3:
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Start in die S4 mit dem Monk Bucky 6 2.286 28.09.2015, 19:57
Letzter Beitrag: Eligius
  Reißender Wind + Attackspeed Nicmos 7 2.864 27.05.2013, 09:54
Letzter Beitrag: MAMAZONE
  Sweeping Wind Usender User 4 1.503 01.08.2012, 11:30
Letzter Beitrag: Usender User

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste