Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Razzia bei Blizzard
#1
Naja die Asiaten sind nicht dumm, wollen ihre Kohle zurück. Könnten nicht mal n paar deppen in Frankreich ne Runde schaun ob Blizzard gefailt hat.... -.-

Diablo 3: Razzia bei Blizzard in Südkorea - Untersuchung wegen möglichem Gesetzesverstoß

SO MUSS DAS SEIN!!! EINE EINHEIT!

EDIT:Also wenn die Koreaner ihre Kohle wiederbekomemn will ich meine aber auch!
Zitieren
#2
:2thumbsup: Suppeeer jetzt noch in deutschland , und dan macht bliz endlich vernüftige spiele :2thumbsup:
[Bild: d9f34594d6bc21bd4bb099b4ab.png]
Zitieren
#3
dustyxx schrieb:SO MUSS DAS SEIN!!! EINE EINHEIT!

[Bild: c010.gif]
Zitieren
#4
Wieso erschint dies eig nicht in den News? Jeder Dreck kommt darein auch wenns keine Sau interessiert aber so ne WICHTIGE Sache wird gekonnt ignoriert. Fanboys FTW
Zitieren
#5
Das ist ja mal nett Big Grin
Zitieren
#6
me gusta Wink.

Wirds hier niemals geben.
Zitieren
#7
Man nennt sowas FREIE PRESSE!
Denkt ihr echt, das die Nachrichten nicht sortiert und gefiltert werden ?

Das wurde fein säuberlich ausgesiebt.
Breaking the Law !
Zitieren
#8
Asian power!
[Bild: unbenannt1bs.jpg]

~ Stolzes Mitglied von DRLeGGZ ~

Battletag: PongLenis#2598

Profil: http://eu.battle.net/d3/de/profile/KeepF...ero/264793
Zitieren
#9
Jo, Level Asian halt :ugly:
Breaking the Law !
Zitieren
#10
"Laut südkoreanischer Gesetzsprechung hätten Kunden innerhalb von sieben Tagen nach dem Kauf ein Anrecht auf Kostenerstattung, wenn es Probleme gibt, die nicht der Nutzer zu verantworten hat."

Eigentlich heisst es "Gesetz" oder "Rechtsprechung"... Tja, so ein Gesetz bräuchten wir dann wohl auch, ne? Confusedombrero:
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Schuldet uns Blizzard etwas? Gab Blizzard etwaige Versprechungen von sich? EmJay 75 9.616 17.03.2012, 21:53
Letzter Beitrag: EmJay

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste