Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Meine ersten Eindrücke von RoS
Da gebe ich dir Recht, jemand der nur geschwollen Spricht um wichtig daher zu kommen, brauche ich nicht zuzuhören. :ugly:

Ach maaaaan, kann Blizz uns nicht einfach alle Glücklich machen? :ugly:
Wie eine Prostituierte die....oh ich schweife ab. :ugly:
Grüße, Skortch :2thumbsup:
Zitieren
Wenn so einfach wäre, würde Knallfrosch (mit Bildchen, Geschichten) uns alle glücklich machen:grin:
Naja, eigentlich tut er das ja auch oft.......

LG

Isaya
[Bild: 6GF8x0j.jpg]
[Bild: 8VyeSrk.jpg][Bild: ennxeJJ.jpg][Bild: FeEnUii.jpg][Bild: CoShor5.jpg]
[Bild: TqMGb1O.jpg][Bild: sMCq3gO.jpg][Bild: 8iBj8AN.jpg][Bild: MKlOTGM.jpg]
Zitieren
Zitat:Hearthstone hat aber rein gar keinen Ursprung in Yu-Gi-Oh oder Pokemon, sondern eher in Magic The Gathering, und das gibts seit 1993. Ich kenn auch genug Spieler, die keinerlei Pokemon o.ä. gespielt haben, aber eben seit Ewigkeiten schon Magic-Fans sind, und die fühlen sich von HS jetzt angesprochen.
Pokemon stammt aus dem Jahr 1996 ist also auch nicht wirklich viel jünger. Für mich ist es halt das selbe Prinzip sammle Decks und kämpfe gegen andere, ob nun mit magischen Fabelwesen oder kindlichen Fabeltierwessen das Prinzip ist immer das selbe und letzten Endes geht es beim Marketing darum die Kundschaft dazu zu animieren immer mehr Karten für Geld zu erwerben weil sie nur so "mächtiger" werden oder forwärtskommen.
Mein erster Eindruck zu Reaper of Wallets :ugly:
Mooh moh moh moh mooh, mooh, moh moh moh:crowngrin:
Er ist ein Gewöhnlicher, Langweiliger, SEELENLOSER Action abklatsch ohne Substanz mein Gebieter! Sein Diablo wird widerlich und faulig schmecken! Ganz genau, und wenn alle es hassen verkaufen wir "Diablo Classic" und verdienen Milliarden! Muhahahahah! Confusedneaky:
FÜR IMMER DIABLO 1 Confusedneaky: (jetzt auch in DTS, 3D, 4k) :tongue3:
Zitieren
Meine ersten Eindrücke sind:

Es scheint endlich mal wieder richtig abwechslung und spiel spaß zu geben
Ein paar sachen sind klar noch unbalanced (erste beta)
Bountie wird zu stark im vergleich zu neph.prüf. vergütet
gibt zu wenig bounties
Zitieren
JAP bevor es hier zu sehr Offtopic wird :ugly:
Hmm Bountys sind zuwenig? Naja, wenn man wie jetzt in der Beta einfach nur durchrennen brauch, dann ja! Ansonsten sind es schon ein Paar und die Rifts könnten sie nicht nur von den Belohnungen her aufwerten sondern auch vom Typ her, das man sie mit ganz bestimmten Craftingmats die auch sehr selten sind usw. aufwerten kann z.B mit erhöhter Monsterdichte, mehr Magicfound, mehr Goblins, mehr Bosse, vor allem mehr Kühe :grin: und all sowas das würde den Sinn und Spaß der Rifts deutlich steigern. Und ganz wichtig man könnte so ein Speziells Kuhlevel einbauen das man halt nur mit ganz seltenen Sachen öffnen kann. Ähnlich den Schlüsselhütern könnte man so Kuhüter dafür einsetzten z.B. Wirrets dämonischer besessener Geist als Überboss der frei in der Welt erscheinen kann und nur eine gewisse Chance hat das neue Dämonische Bein zu Dropen und die anderen Teile Des Kuhkönigs Geweih oder halt weiß ich da kann man ja den Wahnsinn freien lauf lassen. :grin:

Was mir aber besonders zurzeit auffällt ist die Sinnlosigkeit der 5 Schwierigkeitsgrade! Waren oder wirkten sie Anfangs gut durchdacht, wirken sie jetzt mehr als überflüssig! Das selbe mit dem nur einmal durchspielen und danach kann man mit Level 1 in Torment. Das, dass so nicht funktionieren kann, zeigt sich jetzt wenn man in 15 Minuten von Level 1 auf Level 70 kommt und gleich von Anfang an Torment 6 spielen kann :ugly:
Mein erster Eindruck zu Reaper of Wallets :ugly:
Mooh moh moh moh mooh, mooh, moh moh moh:crowngrin:
Er ist ein Gewöhnlicher, Langweiliger, SEELENLOSER Action abklatsch ohne Substanz mein Gebieter! Sein Diablo wird widerlich und faulig schmecken! Ganz genau, und wenn alle es hassen verkaufen wir "Diablo Classic" und verdienen Milliarden! Muhahahahah! Confusedneaky:
FÜR IMMER DIABLO 1 Confusedneaky: (jetzt auch in DTS, 3D, 4k) :tongue3:
Zitieren
isayara schrieb:Gut sehen kann man das an der Diskussionsrunde gestern Abend bei BDS.
Da meint Barlow, er sei strikt gegen ein Gameplay bei dem man spielrelevanten Content kaufen muss (Endgame ist auch Content). Das war der entscheide Satz der ganzen Diskussion.
BIG Difference in meinen Augen. Sein Satz verliert nicht dadurch Gültigkeit, dass er WoW spielt. Die Gebühren für WoW haben mit dem Gameplay rein gar nichts zu tun. Klar, ohne das Zahlen kein WoW. Aber du hast ingame selbst keinen Vorteil.

Wogegen ist Barlow strikt? Beispiele:
- Der Zugang zu Torment 7 bis 10 wäre nur gegen 5 $ verfügbar
- Der Zugang zu bestimmten Legendaries wäre nur gegen Geld verfügbar
- Es gäbe ein Kuh-Level, welches aber nur gegen Geld verfügbar ist

DAS sind gameplayverändernde Inhalte, und die will Barlow nicht gegen Geld erhalten. Und da stimm ich ihm zu. Wer für das Game (einmalig oder monatlich) zahlt, soll gemäß seinem Skill und seinem Zeitaufwand entsprechenden Zugang zu Inhalten haben.
Zitieren
Ok das ist mir jetzt einen Post wert :grin:
also um die Rifts aufzuwerten gibt es einen neuen Überboss: Wirrets dämonischer besessener Geist
Dieser kann Frei im Spiel in allen Quests, Bountys oder Rifts erscheinen (Pro neuen Spiel 1 Mal)
Er lässt mit einer Wahrscheinlichkeit von 50% egal auf welcher Stufe, einen von mehreren Gegenständen fallen, womit man einen Riftstein bei der Mystikerin oder dem Riftportal Wächter Aufwerten kann
-Wirrets besessenes Bein= mehr Monsterdichte
- Des Kuhkönigs Geweih = mehr Kühe
-... = mehr Bosse
-... = Mehr Goblins
-... = mehr Magiefundbonus
usw. 5-7 mehr sollten es aber nicht sein,
hat man alle Teile zusammen gesammelt die der dämonisch besessene Geist von Wirret Dropen kann, kann man dann ein riesiges Kuhlevel öffnen, mit Kühen der Stufe 71 und einer Bosskuh Stufe 73 :grin:

und dieses ist auch nur als Easteregg zu verstehen, wenn also jemand über ein Jahr braucht bis er alle Teile zusammen hat dann ist das eben so.

Was ist es? Ein Flugzeug? Ein Meteor? Nein! Es ist die Bosskuh :ugly:
Mein erster Eindruck zu Reaper of Wallets :ugly:
Mooh moh moh moh mooh, mooh, moh moh moh:crowngrin:
Er ist ein Gewöhnlicher, Langweiliger, SEELENLOSER Action abklatsch ohne Substanz mein Gebieter! Sein Diablo wird widerlich und faulig schmecken! Ganz genau, und wenn alle es hassen verkaufen wir "Diablo Classic" und verdienen Milliarden! Muhahahahah! Confusedneaky:
FÜR IMMER DIABLO 1 Confusedneaky: (jetzt auch in DTS, 3D, 4k) :tongue3:
Zitieren
Ich finde dass die items in der beta sich noch viel zu viel ähneln... -> am anfang wird man mit verbesserungen zugebombt -> bald kaum noch verbesserungsmöglichkeiten!!! -> kaum noch ziele vor augen da weder pvp noch wettbewerbe mit anderen spielern am laufen ist... ALLERDINGS ist das evtl besser als davor wo das ganze gear aus dem ah kommt!

Gelbe items kann man quasi so wie es jetzt ist eh weglassen da die legs + sets viel höher rolls (noch) haben!

Crusing blow ist viel zu heftig (beta)
Manche Skills und leg-effekte sind overpowert (vorallem beim crusader beta)

ich finde die leben von monstern stark zu erhöhen aber den dmg nur leicht ist die falsche Richtung! (sonst sthet man evtl bald stunden vor gegnern aller wow... dia soll schnell bleiben)

Bounties haben zu krasse Belohnungen im vergleich zu neph.rifts!

Ansonsten sieht alles am Addon super aus! Klar steckt vieles noch in der entwicklung aber die grundkonzepte sehen nach einem haufen spiel spaß aus (hoffentlich flacht er nicht zu schnell ab!!!!!!!!!!)

Ansonsten :hanged: Diablo mit dem addon evtl schnell aus, was ich mir nicht wünsche da es ein tolles spiel ist und bleibt!!!
(An welchem pc spiel kann man den so lang Gute unterhaltung haben wie an Blizzard spielen?! kein wunder dass es nach 150-2000 spielstunden mal langweilig werden kann Wink)


Fazit: fixt die sachen, verbessert noch hier und da was und ich komme mal wieder nicht mehr vorm pc weg Wink
Zitieren
Versteh nicht wie die Leute nich raffen das es ne BETA ist und der legi-drop etc MIT ABSICHT hoch ist, damit die ganzen Bugs und Exploits gefunden werden. Meine verdammte Güte.
[Bild: unbenannt1bs.jpg]

~ Stolzes Mitglied von DRLeGGZ ~

Battletag: PongLenis#2598

Profil: http://eu.battle.net/d3/de/profile/KeepF...ero/264793
Zitieren
Angel of Darkness schrieb:Versteh nicht wie die Leute nich raffen das es ne BETA ist und der legi-drop etc MIT ABSICHT hoch ist, damit die ganzen Bugs und Exploits gefunden werden. Meine verdammte Güte.

Ähm, nein.

Wenn man die Horadric Cache Dinger nicht beachtet findet man momentan ~6 mal mehr Legendaries und das ist genau das was Blizzard gesagt hat.
Wenn du MP 10 Droprate mit der jetztigen Droprate auf T4+ vergleichst passt das.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Erste Eindrücke vom neuen Patch ra-rb 100 11.535 27.01.2015, 12:29
Letzter Beitrag: Riddler
  Erste Eindrücke zu RoS Acura 69 10.897 10.04.2014, 23:51
Letzter Beitrag: DaiVernon
  Kein garantiertes Leg Item beim ersten Bosskill Grinsekatze 6 1.318 29.03.2014, 16:31
Letzter Beitrag: Cainosnam
  Meine PTR Erfahrungen..... isayara 21 2.518 22.02.2014, 10:52
Letzter Beitrag: Freynan
  Gamescom Demo von Reaper of Souls - Eindrücke Freynan 16 3.345 15.09.2013, 20:08
Letzter Beitrag: Skortch
  Meine Fragen zu Diablo 3 Cyclone 23 3.074 28.08.2009, 14:02
Letzter Beitrag: useless

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste