Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Mein Mönch ist nicht schlagkräftig
#11
isayara schrieb:Warum mit etwas quälen, dass Spaß macht aber nichts bringt, anstatt gemütlich zu zocken, mit etwas das Durchschlagskraft hat??

Der Satz ergibt von vorne bis hinten keinen Sinn^^ Wenn etwas Spaß macht, ist es doch keine Quälerei Big Grin
Außerdem hat Uliana Durchschlagskraft. Vielleicht nicht soviel, wie die anderen Builds, die danach alle auftauchten, aber es reicht. Ich hab mich damit nie schwach gefühlt Und da es durchaus Leute gibt, die damit 71+ geschafft haben, verstehe ich nicht, warum es ein T10 Farmbuild sein soll, nur weil man mit anderen Builds 75+ schafft Wink

Hätte ich noch ein bisschen weiter gespielt, hätte ich damit auch die 60 Solo geknackt. Und mehr hätte für mich auch keinen Sinn gemacht, weil man mehr für die Saisonreise nicht gebraucht hat. So wars halt nur 59.

Was ich damit eigentlich nur sagen will, es gibt verschiedene Typen von Spielern. Deshalb finde ich solche Aussagen hier leider wenig hilfreich:

Zitat:Es ist das schwächste Set von allen Sets, die es momentan so gibt. Nur mittels massiver Exploits konnte man hier überhaupt etwas reißen.

Vor allem wenn jemand sagt, er wäre Anfänger (was aber bei waykow wohl offensichtlich nicht der Fall ist Wink)
Zitieren
#12
Mein lieber Riddler, ich habe die Szene der Monks sehr intensiv verfolgt.
Uliana ohne "cheats" zu spielen ging bis max 66 und das war abhängig von Gear, den Gems und dem Paragonlevel. Mit den Snapshots von Mystischer Rhythmus, Assimilation und Powerpylon, ginng es dann bis 73 (Quin69) hoch. Und ja das machte dann keinen Spaß mehr, dass war knüppelharte Arbeit, ein Fehler und der Rift war für den Popo. Zumal das ganze Snapshotting eh ein Graubereich ist.

Mit Crapgear, wenig Paragonlevel und durschnittlichen Gems, gehen drei andere Build deutlich höher und das auch noch viel entspannter.

Und gerade weil jemand Anfänger ist, will ich diesem Spieler eine Perspektive geben, wie er seine Ziele einfach/er erreichen kann. Wenn man einen Anfänger mit Wissen füttert, dieser das auch annimmt, dann mache ich so einen Fortgeschrittenen aus ihm. waykow wird schnell merken, wo die Grenzen für Uliana liegen und dann entweder frustriert sein, mangels Verständnis des Spielprizieps oder er/sie wird einen neuen Weg ausprobieren. Und damit weiter kommen. Weiterkommen bringt im allgemeinen Spaß mMn.

Wenn ich ihm/ihr jedoch all mein Wissen vorenthalte, dann wird er/sie zwangsläufig irgendwann sauer sein und mich als Spieler nicht ernst nehmen.
Dieses Set ist Dogshit, es macht Spaß aber man stößt sehr schnell an seine Grenzen. Wo immer die auch liegen mag. Mit anderen Builds hat man auch Spaß und kann seine Grenzen selbst bestimmen. Ich will damit sagen, diese werden eher durch den eigenen Skill bestimmt.

Natürlich darf doch jeder andere hier sein Wissen und seinen Spielweg kund tun. Ich halte doch niemand davon ab zu sagen: "Uliana ist ein geiles Set und damit kann man ganz vorn mitspielen".

Alles was ich hier sage ist selbstverständlich nur meine Meinung, bis auf den ersten Absatz, der ist Fakt!

Zitat:Warum mit etwas quälen, dass Spaß macht aber nichts bringt, anstatt gemütlich zu zocken, mit etwas das Durchschlagskraft hat??

Dieser Satz ergibt in dem Moment Sinn, in dem man realisiert, dass man 100erte 65er Rifts gemacht hat, die zwar Spaß an dem Spielprinziep brachten, doch Frustration im Ergebnis. Dann etwas neues neues ausprobiert und dieses im ersten Versuch einen größeren Erfolg bescherrt. Ist aber Ansichtssache. Nicht jeder, da hast du recht, spielt Ergebnisorientiert.
[Bild: 6GF8x0j.jpg]
[Bild: 8VyeSrk.jpg][Bild: ennxeJJ.jpg][Bild: FeEnUii.jpg][Bild: CoShor5.jpg]
[Bild: TqMGb1O.jpg][Bild: sMCq3gO.jpg][Bild: 8iBj8AN.jpg][Bild: MKlOTGM.jpg]
Zitieren
#13
Deine ganze Argumentation beruht auf dem Gedanken, dass Grifts für alle Spieler das Ziel seien. Ich kenne zumindest einen Spieler, auf den das schon mal nicht zutrifft

<----- Wink

Und ich kann dennoch "ergebnisorientiert" spielen, nur eben nicht, indem ich versuche, mich mit einer globalen Rangliste von D3-Freaks zu messen, die den ganzen Tag nichts anderes machen als zocken.
Ich wüsste auch nicht wozu. Es gibt nichts zu gewinnen, es gibt kein Ziel, es geht einfach immer weiter nach oben, im nächsten Patch dann bis Grift 100. Wink
Zitieren
#14
Riddler schrieb:Vor allem wenn jemand sagt, er wäre Anfänger (was aber bei waykow wohl offensichtlich nicht der Fall ist Wink)

Zuviel der Ehren.

Als Anfänger bezeichne ich jemanden der noch wenig Ahnung von der Materie hat und das trifft auf mich zu.
Vom Paragon Level und von dem Griftstand her gesehen komme ich allmählich in den "Mittelstand".

Nächste Saison werde ich wahrscheinlich weniger Zeit haben als jetzt, dennoch will ich dann mindestens so gut sein wie jetzt evt auch besser.
und vielleicht vielleicht vielleicht ziert dann mein Name die Bestenliste (an letzter PositionWink)
Zitieren
#15
Hmmmm, würde ich davon ausgehen, dass die Greater Rifts zu meistern, dass einzige ist, was den jeweiligen fragenden Spieler interessiert, dann wäre ich gar nicht auf Uliana und seine Funktionsweise eingegangenWink.
Du hasst jedoch Greater Rifts so sehr, dass allein schon der Versuch, einem anderen Spieler diese Konzept ein weniger näher zu bringen, mit Verächtlichen Schaufen abgetan wird. Ich will helfen. Nicht in jedem Thread möchte ich meinen Unmut über das Greater Rifts System kund tun. Die Spieler merken schon von allein, wie kacke das sein kann. Du bist ja nicht allein mit deiner AnsichtWink.

Und ich habe sogar erwähnt, dass Uliana ein Top T10 Key Fastfarmbuild ist.
(für waykow...wird mit dem Schwert In Geom, anstatt Löwenklaue gespielt. So portet man von Elite zu Elite und cleared den Rift immer unter 4min, der Trash wird stehen gelassen).
[Bild: 6GF8x0j.jpg]
[Bild: 8VyeSrk.jpg][Bild: ennxeJJ.jpg][Bild: FeEnUii.jpg][Bild: CoShor5.jpg]
[Bild: TqMGb1O.jpg][Bild: sMCq3gO.jpg][Bild: 8iBj8AN.jpg][Bild: MKlOTGM.jpg]
Zitieren
#16
Die Diskussion gefällt mir.
Nichts ist langweiliger als wie wenn immer alle einer Meinung sind und nebenbei lerne ich dazuWink)

isayara schrieb:Und ich habe sogar erwähnt, dass Uliana ein Top T10 Key Fastfarmbuild ist.
(für waykow...wird mit dem Schwert In Geom, anstatt Löwenklaue gespielt. So portet man von Elite zu Elite und cleared den Rift immer unter 4min, der Trash wird stehen gelassen).

Ich farme derzeit auf q8 die Kopfgelder in der Gruppe.
Da kann meiner schon sehr gut mithalten.
Noch ein wenig Verbesserung und ich kann Q10 gehen, aber erst dann wenn ich die Gruppe nicht aufhalte.

Das Schwert in Geom muss ich unbedingt suchen.
Oftmals hängen Grifts an den Elite Gegnern weil viele meinen dass es sinnvoll ist jeden Elite zu killen sebst dann wenn er in einer Indoor Map den ganzen Raum mit Arkanfallen übersät hatSad

Und ja , Grifts können auf Dauer auch nervend sein, vor allem wenn es nicht losgeht und wenn dann noch auf Q10 Paragon 160 auftauchen bekomme ich die KriseSad
Selbst ich mit 635+ spiele nur selten Q10 sondern meist Q8

Aber diese Diskussion gab es bestimmt schon hundertfach.

In öffentlichen spielen sollte man eben in Grifts nur einsteigen dürfen, wenn man 10 Stufen tiefer das Grift solo gemeistert hat.
Zitieren
#17
Nur mal so, Bounties farmt man niemals auf T10Big Grin. Immer auf T7, denn ab dort gibt es die höchsten BelohnungenBig Grin
[Bild: 6GF8x0j.jpg]
[Bild: 8VyeSrk.jpg][Bild: ennxeJJ.jpg][Bild: FeEnUii.jpg][Bild: CoShor5.jpg]
[Bild: TqMGb1O.jpg][Bild: sMCq3gO.jpg][Bild: 8iBj8AN.jpg][Bild: MKlOTGM.jpg]
Zitieren
#18
Das hab ich schon früh gelerntWink

Auf q10 um Erfahrungen mit dem Build zu sammeln den in q7 fallen die Gegner um wie die FliegenWink

und auch um wenigstens ein klein wenig mehr XP zu bekommen.

----------------------------------------------------------------------------------
Um zur eigentlichen Frage zurückzukommen

Ich hab mittlerweile die Löwenklaue auf uralt und mit einem sockel versehen + grünem Diamant und mache nun 500.000 DPS das ist jedoc immer noch recht wenig.
Wie wichtig ist eigentlich DPS, berechnet sich nicht alle Skills auf die Waffe?
Zitieren
#19
Frage 1: Ich hoffe dies gilt nicht als Doppelposting.
Wann darf ich einen neuen Beitrag schreiben und wann nicht gibt es diese ungewöhnlichen Forenregeln irgendwo zum lesen?

Frage 2:
Um zur eigentlichen Frage zurückzukommen

Ich hab mittlerweile die Löwenklaue auf uralt und mit einem sockel versehen + grünem Diamant und mache nun 528.000 DPS das ist jedoc immer noch recht wenig.
Wie wichtig ist eigentlich DPS, berechnet sich nicht alle Skills auf die Waffe?

-----------------------------------------------------
Aktueller Stand:
Obwohl der Waffenschaden pro Sekunde mit 500 T noch eher gering ist mache ich außerordentlichen Schaden gegen Mobgruppen und gegen Elite
Hab solo 40 Grift in 7 min abeschlossen
Hab solo 45 Grift überstanden
bei 47 wurde ich gekillt
Problem: vor allem Fernkämpfer fügen mir Schaden zuSad

Werde dies langsam steigern und mal sehen wie weit ich solo komme.

In den einfachen Rifts hab ich auf Q8 gespielt um P-Schlüssel zu bekommen.
Ich hab mich absichtlich hin und wieder von der Gruppe entfernt um zu sehen
a.) Wieviel Schaden die anderen machen
b.) Wieviel ich selber
Die anderen kamen ohne mich kaum voran, wobei ich selber das Rift alleine geschafft hätte. Sie waren zugegeben auch 100 Paragon schlechter als ich, aber der Unterschied von mir alleine gegen die anderen drei war unfassbar.

Ihr habt mir jetzt schon wahnsinning weiter geholfen. Seid aber bitte nicht böse wenn ich hin und wieder nicht alles annehme, z.b. hab ich immer noch den "Verderben der Mächtigen". Aber Großteils nehme ich euren Rat gerne an.

Frage:
ICh suche das Schwert in Geom noch, im Würfel habe ich es schonSad
Als Elitekrieger würde dies passen.
Zitieren
#20
waykow schrieb:Frage 1: Ich hoffe dies gilt nicht als Doppelposting.
Wann darf ich einen neuen Beitrag schreiben und wann nicht gibt es diese ungewöhnlichen Forenregeln irgendwo zum lesen?

Diese "ungewöhnlichen" Forenregeln sind eigentlich ziemlich normal^^
Du findest sie in jedem Forum oben angepinnt unter anderem auch im Mönch-Forum, wo wir uns gerade befinden Wink

Das Diablo-3.net Forum - Das beste deutsche Diablo 3 Forum - Ankündigungen im Forum : Mönch

Doppelpostings sind nur dann erlaubt, wenn zwischen den Beiträgen mindestens 24 Stunden Zeit vergangen ist. Es ist in keinem Forum gern gesehen, wenn jemand 5 Posts in einer Stunde untereinander klatscht oder wenn man auf diese Weise Beiträge pusht.

waykow schrieb:Frage 2:
Um zur eigentlichen Frage zurückzukommen

Ich hab mittlerweile die Löwenklaue auf uralt und mit einem sockel versehen + grünem Diamant und mache nun 528.000 DPS das ist jedoc immer noch recht wenig.
Wie wichtig ist eigentlich DPS, berechnet sich nicht alle Skills auf die Waffe?

Der DPS-Wert ist in Diablo 3 seit Reaper of Souls fast ohne jede Aussagekraft. Die Stärke eines Chars ergibt sich fast ausschließlich aus den Multiplikatoren, also den Prozentwerten, um die dein Schaden durch Skills und Item-Affixe erhöht wird.

Alle Berechnungen basieren aber IMMER auf dem Schaden deiner Waffe, weshalb dieser natürlich so groß wie möglich sein sollte. Der DPS Wert jedoch ist zu vernachlässigen.
Auch muss man beachten, dass bei manchen Skills schnellere, aber schwächere Waffen besser sein können, während bei langsamen Skills wie Meteor vom Zauberer bzw. alles, was man nicht im Dauerfeuer loslassen kann, dicke langsame Waffen besser sein können, die dafür einen ordentlichen Waffenschaden haben.

Falls dich die Berechnungsformeln interessieren kann ich nur die Seite hier empfehlen. Die Tooltips sind sehr ausfschlussreich, wenn man wissen will, wie das alles zusammenspielt Wink

Diablo III Character Planner
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Mein Static Charge Mönch waykow 23 13.046 28.11.2015, 20:34
Letzter Beitrag: waykow
  War inaktiv...ist mein monk gut? Astarotte 5 1.909 06.03.2014, 23:42
Letzter Beitrag: Qeing
  Mein Mönch, Verbesserungsthread FuzzyFurore 36 7.801 14.03.2013, 20:45
Letzter Beitrag: SucheMitspieler
  Mein(e) Mönch(in) Andùril 5 4.520 12.02.2013, 23:12
Letzter Beitrag: Andùril
  Hier mein Build und gear.... Inferno Help. FistyoO 3 1.774 29.06.2012, 06:21
Letzter Beitrag: GorKalom
  Mein Mönch und die Resistenzen hiasii 23 7.080 13.06.2012, 03:05
Letzter Beitrag: Fragile
  Mein Mönch - Verbesserungen xs3lyder 12 3.948 08.06.2012, 22:02
Letzter Beitrag: Xyphros
  Mein Mönch EQ bis jetzt grotenclos 2 1.965 20.05.2012, 17:56
Letzter Beitrag: BigBruno

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste