Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Jay Wilson's Aussetzer- Muss er nun die Koffer packen?
#1
Jay Wilson der Leadprogrammer von Diablo3, welches im Internet bereits jetzt schon als der Spieleflop 2012 gehandelt wird, leistete sich nach einem Interview des Vaters der Diabloserie David Brevik von vergangener Woche nun einen weiteren schwerwiegenden FauxPas. Dieser hatte das Spiel in einem Interview unterschwellig kritisiert und durchblicken lassen, das Er Diablo3 anders gemacht hätte.

Jay Wilson postete daraufhin auf Facebook: "Fuck that Looser". Zu deutsch "Zum Teufel mit diesem Verlierer".

http://www.reddit.com/r/gaming/comments/...ject_lead/

Für alle die Comedy mögen, hier nochmal schön zusammengefasst:

Jay Wilson Instructs Bashiok to Hide His 'F*** that Loser' Facebook comment about David Brevik - YouTube



Doch damit noch nicht genug. Auch Andrew Chambers, ebenfalls Mitglied des Diablo3 DevTeams äußerte sich auf Facebook zum Thema OSX:

http://www.bilder-hochladen.net/files/7vvt-9-45c4.jpg


Nach den Diskussionen der letzten Wochen im offiziellen Forum, in denen sich die Comunity bereits schwer enttäuscht vom aktuellen Zustand des Spiels gezeigt hatte, brachten diese beiden Aussetzer das Fass in der Comunity nun zum überlaufen.

Was denkt ihr, muss Jay Wilson nun endlich seine Koffer packen?
Zitieren
#2
KleinerSchlächter schrieb:Doch damit noch nicht genug. Auch Andrew Chambers, ebenfalls Mitglied des Diablo3 DevTeams äußerte sich auf Facebook zum Thema OSX:

http://www.bilder-hochladen.net/files/7vvt-9-45c4.jpg
Stimmt.

KleinerSchlächter schrieb:Nach den Diskussionen der letzten Wochen im offiziellen Forum, in denen sich die Comunity bereits schwer enttäuscht vom aktuellen Zustand des Spiels zeigte, brachten diese beiden Aussetzer das Fass in der Comunity nun zum überlaufen.
Ich bin dermaßen in Rage! :ugly:
Zitieren
#3
Ich spreche hier vom offiziellen englischen Forum. Wenn dus nicht glaubst dann schau dortrein. Der Shitstorm ist angerichtet.
Zitieren
#4
HI,

kann leider kein Englisch, vielleicht übersetzt es ja mal einer, darf auch ein Österreicher sein:grin:

Viele Grüße
MAMAZONE
ja, das Amu gibt es, finde gerade jeden Tag eines[Bild: d2v46kac.jpg]
Zitieren
#5
lol. Er arbeitet in der freien Wirtschaft und ist kein Politiker oder Bundestrainer bzw. wichtige Person im Öffentlichen. Vl. Bekommt er ne Abmahnung von seinem Chef, mit ein bissel *Du böser Junge* - Fingerzeig, wenn überhaupt, wer weiß vl. ist sein Chef der gleichen Meinung.
[Bild: image.php?type=sigpic&userid=2536&dateline=1332316570]
Zitieren
#6
Melia schrieb:lol. Er arbeitet in der freien Wirtschaft und ist kein Politiker oder Bundestrainer bzw. wichtige Person im Öffentlichen. Vl. Bekommt er ne Abmahnung von seinem Chef, mit ein bissel *Du böser Junge* - Fingerzeig, wenn überhaupt, wer weiß vl. ist sein Chef der gleichen Meinung.

Kaum vorstellbar, Blizzard steuert mit Diablo3 ja jetzt wieder stark in Richtung D2, insofern geben sie Brevik ja Recht. Wink

Das Wilson so reagiert deutet eher darauf hin das er extrem angenervt ist das die Leute sein "Baby" nicht mögen. Aber wen wundert das den bitte? Jeder wollte einen Diablo Nachfolger und keinen Auktionssimulator mit Echtgeld Feature.
Zitieren
#7
Blizzcon 2011 Jay wilson - YouTube

Mir geht der Dicke von seiner Art her gewaltig auf die Nerven und ich hoffe, der kriegt irgendwann sein Fett weg.

Aber ich denke nicht, dass diese Aktion große Konsequenzen haben wird...leider Rolleyes


Gruß Nou
Ungerechtigkeit sollte auf der Welt keinen Platz finden – leider hat sie sich einen großen auf dieser reserviert.

[Bild: 2u41w8h.png]
Zitieren
#8
@Schlächter: Ich glaubs dir gern und dass J.W. das gesagt/geposted hat, war auf jeden Fall dumm/arrogant/wieauchimmer von ihm, aber mich juckts einfach nicht so richtig.

Was ich übertrieben witzig fand aus den youtube Kommentaren:
"Im suprised that he removed the comment, i expected him to dubble it"
Zitieren
#9
Melia schrieb:lol. Er arbeitet in der freien Wirtschaft und ist kein Politiker oder Bundestrainer bzw. wichtige Person im Öffentlichen. Vl. Bekommt er ne Abmahnung von seinem Chef, mit ein bissel *Du böser Junge* - Fingerzeig, wenn überhaupt, wer weiß vl. ist sein Chef der gleichen Meinung.

Gerade deswegen müsste er eigentlich gehen. In nem Business, in dem es um Millarden von $/€/"put your curreny here" geht, kann ein Verantwortungsträger eines so großen Projekts net mit solch einer kindischen Antwort auf Kritik reagieren. In der Wirtschft kann sowas viel Geld kosten, was aber die Firma selbst ausbaden muss und net der Steuerzahler.

Insbesondere aufgrund der aktuellen Umstände des Spiels kann so ne Aussage ordentlich Schaden anrichten. Trotzdem gehe ich net davon aus, dass es all zu große Folgen für ihn haben wird. Zumindest net jetzt.

Ob man ihn nun mag oder nicht oder ob man Blizzard mag oder nicht, solche Aussagen sind n klares NoGo und ein Armutszeugnis.
Zitieren
#10
Ich weiss nicht was peinlicher ist: diesen Prolltroll - "Kommentar" zu posten, oder hinterher zu löschen, weil er um 3 Ecken herum gemerkt hat, dass es nicht ganz so gut ankommt. Herzlich willkommen im Internet, Herr Wilson.
Löschen iss nich. Confusedtupid:

Ich kann seine Frustration ja verstehen, er hat geglaubt ein supergeiles Spiel entwickelt zu haben, und nun bekommt er von allen Seiten haue, das würde mich auch wuschelig machen. Na egal, trotzdem eine Scheissaktion.

Noch weniger sympathisch wird er mir dadurch allerdings auch nicht. :devilish:

Edit:

Link zum Originalvideo gefunden, wer Englisch versteht wird sich einen Ast lachen, man sieht recht deutlich, wie Brevik sich stellenweise auf die Zunge beisst, um die das D3 - Team nicht zu harsch zu kritisieren. Big Grin

http://webcache.googleusercontent.com/se...da|lang_en
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Das muss ich euch schonmal sagen!!!!! waykow 1 899 09.11.2015, 15:32
Letzter Beitrag: isayara
  Wie muss eine gute 4 Mann Gruppe Zusammengestellt sein? Starfucker 1 936 22.05.2015, 15:29
Letzter Beitrag: Usus ex Cathedralis
  Elementarschaden muss geändert werden... TheAnswer 15 3.372 25.04.2014, 14:34
Letzter Beitrag: TheAnswer
  Jay Wilson zieht sich von Diablo 3 zurück QBass 10 1.912 05.02.2013, 11:47
Letzter Beitrag: ResQ
  Loh odet LL ein muss auf Waffe? Marino 8 1.642 09.11.2012, 09:33
Letzter Beitrag: thefinerarts
  Patch 1.04 Interview mit Jay Wilson und Andrew Chambers KleinerSchlächter 3 909 22.08.2012, 08:58
Letzter Beitrag: Melia
  Killing Jay Wilson el andro 1 791 11.07.2012, 11:47
Letzter Beitrag: Melia
  RE: Diablo 3 Q&A mit Jay Wilson und Wyatt Cheng am 7. Juni auf Reddit.com Nagamahu 0 1.321 08.06.2012, 12:29
Letzter Beitrag: Nagamahu
  Muss Inferno gebalanced werden? HoMeRPoWeR 40 6.649 25.05.2012, 17:41
Letzter Beitrag: TruCalling
  Alter Diablo 3 Installer Korrupt, man muss die neuen Downloaden wachna87 30 4.620 12.05.2012, 16:28
Letzter Beitrag: Chrona

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste