Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Hilfe komme nicht weiter "Infernale Maschine"
#1
Hallo Ihr lieben,

ich spiele zur Zeit meinen Damonenjäger auf Qual 3 Paragonstufe 163.

Beim letzten mal spielen vielen mir die Schlüsselwächter auf und dass diese die "Infernale Maschine des "Kummers" "Schreckens" "Angst" und "Verdorbenheit" droppen.

Schön und gut, ich habe bisher alle diese Steine im Haus des Ketzers benutzt und auch alle 4 Portale begangen und die Bosse dort gelegt...nur was ist der weitere Sinn? Bringt mir das was? Geht es da irgendwie weiter? und woher bekomme ich die Mats für den Höllenfeuerring der Stärke her? 
Dann soll es noch einen weg oder quest zu Überdiablo geben? Was ist das nun wieder.


Wie Ihr seht habe ich einige Fragen und hoffe Ihr könnt Sie mir beantworten.
Zitieren
#2
Hi,

wenn Du alle 4 Maschinen nacheinander nutzt, dann führt Dich das mittlere Portal zu Über-Diablo. Legen musst Du die Bosse in allen 4 Portalen. Wenn ich mich recht erinnere, dann liegt die Dropchance auf Q6 bei 100% für eine legendäre Zutat. Bei höheren Schwierigkeitsgraden können auch bis zu 3 Exemplare pro Run dropen.

Die Pläne für das Höllenfeueramulett und den Höllenfeuerring gibt es bei Krümelchen im 2. Akt (nach dem Erwerb einfach beim Juwelier einlösen).

Die Handwerksmaterialien aus den "Uber-Portalen" sind ersichtlich, wenn man im Inventar unten links auf den Amboss klickt.

Der Höllenfeuerring dient eigentlich nur zum Leveln bis Stufe 70. Danach ist das Höllenfeueramulett wesentlich interessanter, da man so auf eine fünfte passive Fähigkeit kommt.


Anbei der Link zur Übersicht der Dropchancen bei Patch v2.3
http://www.diablo-3.net/diablo-3-tabelle...10/933908/
eine aktuellere Übersicht habe ich auf die Schnelle nicht finden können. Dient aber schon mal zur Orientierung.
Zitieren
#3
Danke für die tolle und verständliche Antwort. Jetzt ist mir einiges klar. Ab 70 lohnt es sich nicht mehr wirklich Rüstungen und Waffen beim Schmied herzustellen oder? Besseres Zeug droppt doch bestimmt in den großen Portalen oder?
Zitieren
#4
Seltene (gelbe) Level-70-Gegenstände werden beim Schmied häufig hergestellt, da sie sich in Kanai´s Würfel zu (zufälligen) legendären Gegenständen  der gleichen Klasse aufwerten lassen (entsprechende Materialien vorausgesetzt, 25 Seelen und je 50 von den anderen Handwerksmaterialien - Rezept #3 im Würfel).
Häufig komplettiert man auf diese Weise die einzelnen Klassen-Sets. Man erhält auf diese Weise ausschließlich legendäre Gegenstände, die von der aktuell gespielten Klasse genutzt werden können. Ein Dämonenjäger wird so also nie an Rüstungsteile eines Barbaren kommen (der Smart-Drop-Mechanismus greift hier also nicht).

Natürlich kann man auch die regulär gefundenen gelben Gegenstände als Basis nutzen - das dauert aber länger und ist somit eher nicht massentauglich.

Oft probiert man auch einfach sein Glück bei Kadala (Abenteuermodus) und tauscht Blutsplitter gegen Teile zufälliger Qualität. Die blauen zerlegt man und die gelben wertet man auf, wenn man es sich leisten kann.
Zitieren
#5
Hej noch eine kurze Frage hinterher, braucht man für die kleinen nepahlem portale eigentlich noch diese kleinen schlüsselsteine? oder kann ich die jetzt weg kloppen habe davon noch hunderte. Wie ist das mit den Mats die grau sind und wo jetzt " wurde früher fürs handwerk verwendet wird jetzt nur noch exportiert" steht.
Zitieren
#6
Das kannst Du alles verkaufen.
Kleine Portale kannst Du ohne Vorbedingung (außer dass Du für Q7+ Lvl 70 sein musst) am Obelisken öffnen.
Bei den Mats wurde alles umgewandelt, was noch nutzbar ist. Was Du jetzt noch in grau hast (legendäre Handwerksmaterialien), kannst Du verkaufen. Das Zeugs ist jetzt nutzlos.

Gruß
Necrmoancer
Zitieren
#7
Hallo, damit ich das noch mal richtig verstehe.

1. Die gelben Rüstungssachen die ich beim Schmied herstellen kann, kann ich im Würfel zu lägenderen (orangenen) machen. 

2. Die orangenen legendären kann ich aber nicht zu Set Gegenständen umwandeln? 

3. Kann sie aber im Würfel noch verbessern?

Irgendwie brauche ich da noch etwas Zeit um da durch zusteigen.

Es ist aber nicht gesagt dass wenn ich einen gelben Gegenstand in einen legendären umwandle dass dieser dann besser ist (zufallsprinzip) ?!
Zitieren
#8
(18.07.2017, 09:57)marapale schrieb: Hallo, damit ich das noch mal richtig verstehe.

1. Die gelben Rüstungssachen die ich beim Schmied herstellen kann, kann ich im Würfel zu lägenderen (orangenen) machen. 
->richtig
- Beim Aufwerten von seltenen (gelben) zu legendären gegenständen kannst Du alles bekommen, was es an legendären Gegenständen gibt: legendäre (orange) und Setteil (grün). Außerdem können alle 3 Qualitätsstufen (normal, uralt und archaisch) anfallen, wobei Du archaisch erst durch einen erfolgreichen 70er Grift freispielen musst.

Es gibt aber ein paar Ausnahmen: Bei Aufwerten im Würfel kannst Du folgendes NICHT erhalten:
-Bounty Legendaries und
-legendäre bzw. Set-Gegenstände, die Du beim Schmied herstellen kannst.

2. Die orangenen legendären kann ich aber nicht zu Set Gegenständen umwandeln? 
--> Wenn etwas mal legendär (orange)  ist, dann bleibt der Gegenstand und kann nur noch in seinen Eigenschaften verändert werden (s. Deine Frage 3). Das gilt genau so für Setteile. Aber Achtung: die Qualitätsstufen Uralt bzw. archaisch bleibt dabei nicht erhalten, sondern wird zufällig mit neu asugewürfelt, was in diesem Fall dann eher zu einer Abwertung führt.

Für Setteile (grün) gibt es ein weiteres Rezept, das es Dir erlaubt, ein Teil eines Sets mit 3 oder mehr Teilen zu relativ geringen Kosten in ein anderes Teil desselben Sets umzuwandeln. Der Haken an diesem Rezept ist, dass dabei nur Setteile der Qualitätsstufe normal herauskommen können, nichts uraltes oder gar archaisches. Zur ersten Vervollständigung eines Sets z.B. zu Beginn der Season, ist das aber durchaus ein gutes Rezept.

3. Kann sie aber im Würfel noch verbessern?

Irgendwie brauche ich da noch etwas Zeit um da durch zusteigen.

Es ist aber nicht gesagt dass wenn ich einen gelben Gegenstand in einen legendären umwandle dass dieser dann besser ist (zufallsprinzip) ?!
--> Besser als was? Besser als der Gelbe ist er fast immer, da Du zumeist eine legendäre Eigenschaft oder eine Eigenschaft, welche nicht auf dem Gelben sein kann, bekommst. Außer Du bekommst ein Legendäres, das für Dich komplett unbrauchbar ist und/oder keine besondere Eigenschaft hat. Die Aufwertung ist natürlich reines Glücksspiel Wink

Ich hoffe das hilft etwas.

Viel Spaß beim Craften
Necromancer
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Infernale Maschine, Schlüssel und dann? alexx 11 2.537 19.10.2014, 06:27
Letzter Beitrag: isayara
  Farmen, drops und so weiter und sofort :) Mecharion 7 2.699 30.03.2014, 02:12
Letzter Beitrag: Mecharion
  [Guide] Infernale Maschine (Überbosse) Ysuran 15 10.203 09.04.2013, 08:57
Letzter Beitrag: Sasch
  Geht es mit einer Leiter weiter? oaonorm 45 5.174 22.01.2013, 23:10
Letzter Beitrag: oaonorm
  Infernale Maschine? Riddler 17 3.863 26.09.2012, 18:51
Letzter Beitrag: Bael25
  Infos zur infernalen Maschine Riddler 5 1.534 22.09.2012, 08:34
Letzter Beitrag: pl4c3b0
  Komme nicht rein Futura 1 1.029 16.06.2012, 13:49
Letzter Beitrag: Friarry
  Char plötzlich ein Akt weiter Telara 8 1.710 24.05.2012, 06:58
Letzter Beitrag: Big BS
  die karawane zieht weiter? kamil02 2 773 27.02.2012, 16:52
Letzter Beitrag: Grizz

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste