Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Hexendoktor und Homunkulus?![HC]
#1
Hi@all,

ich habe vor kurzem einen Homunkulus gefunden und möchte den natürlich gerne nutzen (5 Zombiehunde werden automatisch beschworden). Nun frage ich mich natürlich was für ein Build ich am besten drumherum bauen sollte?!

Was Gear angeht steht mir soviel zur verfügung dass ich etwas den Überblick verloren habe.

Helm: 2x Andariels face, einmal mit Feuerschaden, 1x mit Phys schaden(stats sind sehr ähnlich)
Brust: Talrashas, Aschemantel(feuerschaden)
Armschienen: für alle elemente vorhanden
Waffe: Himmelsspalter(den ich zz nutze) alternativ noch einen Zauberdorn mit 25% procc chance.
Hose+Schultern: Entweder Asharas set oder 2 uniques(Tiefenwühler+Abscheuschutz)

ich hab sicher ein paar vergessen, vielleicht könnt ihr trotzdem etwas Licht für mich ins Dunkel bringen. Ich wäre euch sehr sehr dankbar, da ich absolut überfordert bin Sad

Mfg Tolpan
Zitieren
#2
ich verwende momentan auch den homunkulus und spiele quas einen pet-dot-doc hybriden, bis ich das jadeset komplett hab und imba werde^^

meine aktiven skills sind eher auf dot-doc ausgerichtet, also mit heimsuchung, geisterspeerfeuer, heuschreckenplage, seelenernte und piranhas. mainskill ist natürlich geschmackssache, aber da die kröten laut vieler spieler am besten triggern, ist krötenregen hier meine wahl.

die passiven skills sind ja weitesgehend vorgeschrieben. da gibts momentan einfach kein drum herum um die opportunisten, des einen leid und zwischen licht und schatten. der vierte passiv ist dann geschmackssache.

damit das aber auch wirklich funktioniert, braucht man eben auch das richtige equip. das von dir angesprochene homunkulus ist pflicht. dann sollte man entweder quetzacoatl oder den anderen pet helm sein eigen nennen. ich habe bisher "nur" quetzacoatl gefunden, deswegen dieser hybrid.

ich hab dann auch noch leorics goldenes gorget als amulett, was mir nach einem massakerbonus noch einmal 4 skelettbogenschützen beschert.

damit hab ich dann 15 fetische + 5 hunde + begleiter + 4 skelette zusammen, ohne dafür einen aktiven skill zu verbraten.

ich komm damit momentan locker auf t4 klar. t5 und t6 klappt damit auch, nur ist t6 momentan noch relativ zäh xD ich denke dafür werde ich dann komplett auf dot-doc mit opportunisten gehen, sobald ich das jadeset fertig habe.

ps:
falls es interessiert

https://eu.battle.net/d3/de/profile/Sout...o/22295497
Zitieren
#3
Ich spiele den Doktor zwar nicht hauptsächlich, aber das Passiv Opportunisten ist glaub´das Passiv schlechthin aller Klassen. Die kleinen Scheisser, wenn dann alle mal da sind, metzeln alles kurz und klein.
Ich habe ebenfalls den Homunkulus und spiele momentan mit dem Skill Opfer und der Rune mit 35% Chance auf einen neuen Hund. Klappt eigentlich ganz ordentlich, da die dogs imo eh nicht so der Bringer sind, da es einfach nur die Basishunde ohne Runenverstärkung sind.
Die Fetische sind hier die Hauptschadensquelle. Den Koloss kannste auch knicken, da er zur Zeit buggy ist und einfach mal infight doof rumsteht und in der Nase bohrt.
Jedenfalls ist der Hexer momentan ganz oben mit dabei.
Some people just need a high-five.
In the face.
With a chair.
Zitieren
#4
Meiner Meinung nach ist der Homunkulus nur sinnvoll, wenn man einen OpferBuild spielt. Da der aber im Moment aber viel zu wenig Schaden macht (Blizzard arbeitet dran) gibt es viel bessere Mojos z.B. Uhkapische Schlange - Spielguide - Diablo III

Habe aber meinen in der Truhe gepackt, denn sobald der Opfer Build überarbeitet wird, werde ich darauf skillen (egal wie gut der Jade oder Fetisch Build ist) :grin:
[SIZE="2"]I'd rather die for what I believe,
Than live a life without meaning.
[/SIZE]
Zitieren
#5
@TE
Erstmal sorry, hatte garnicht das (HC) gelesen.

@Freddy
Jup, 185% dmg ist ziemlicher Mist. Aber meine alten Zeilen sind nicht mehr up to date. Ich spiele derzeit mit Gevatter Grins - Spielguide - Diablo III und des macht richtig Spass, ausserdem bin ich nur durch das item von T2 auf T3 hoch. Opfer hab ich allerdings immernoch drin, jetzt nur mit der Rune "Meute provozieren", welche bei 4 Hunden den Schaden um 20% erhöht.

Und die Abbilder der Maske machen teilweise richtig Dampf, zaubern bspw. Säurewolke, Zombiebären, Entsetzen, Massenverwirrung ohne Kosten bzw. Abklingzeit (!). Natürlich unterliegen diese Abbilder auch Restriktionen und können keine Begleiter beschwören oder eine Fetischarmee casten und sie sind nur 5 sek da. Doch durch den Skill Vampirfledermäuse sind die meist instant wieder gespawnt.

Wer sich dafür interessiert sollte hier [Guide] Gevatter Grins - Fakten und Builds - Foren - Diablo III mal vorbeischauen. Also mir machts Spaß und ist auch mal was anderes als die gängigen Pet-, Jade-, Zunibuilds, vorallem völlig unterschätzt (imo)
Some people just need a high-five.
In the face.
With a chair.
Zitieren
#6
@Postaldude
Ah, sehr interessanter Guide. Der Spieler hat seine Test großzügig angesetzt. Ich hab die Maske mal im Rahmen der legendäre Affixe-Aktion getestet und kam natürlich auf ähnliche Ergebnisse. Bis jetzt bin ich noch gar nicht dazu gekommen mit der Maske zu spielen. Und vorallem ergibt der Umklammerungs-Dolch so ein klein wenig Sinn. ^^
Werd ich am Wochenende mal für HC testen. thx für den Link
Zitieren
#7
Ich habe es noch nicht auf dem aktuellen PTR getestet, aber ist die Rune "Die Meute provozieren" in Verbindung mit dem Homunkulus nicht viel zu stark?
Wenn ich das richtig verstehe, dann kann ich doch dauerhaft mit +100% Schaden rumrennen und dazu machen die geopferten Viecher eh schon gut Schaden.
Habe ich einen Denkfehler?
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Patch 2.3 | Karneval-Hexendoktor Guide + Grift 56 (Vid) MeFrisky 6 5.299 06.10.2015, 14:03
Letzter Beitrag: mrhide
  PTR 2.2.0 Karneval Hexendoktor | Zuni-Set + Grift43 Vid MeFrisky 10 7.610 21.05.2015, 18:56
Letzter Beitrag: Zeref97
  [GUIDE] Hexendoktor – Fetisch Build Zmash 1 3.126 05.05.2015, 22:13
Letzter Beitrag: MAMAZONE
  Hexendoktor 2.1.2 Karneval-Fratze Grift 40+ möglich + Video MeFrisky 19 7.147 26.02.2015, 18:48
Letzter Beitrag: MeFrisky
  Jadeerntner Hexendoktor Grift 35+ MeFrisky 7 2.563 29.11.2014, 21:16
Letzter Beitrag: MeFrisky
  Brauche Hilfe mit meinem Hexendoktor Muffelx3 1 1.287 23.05.2014, 10:00
Letzter Beitrag: Bucky
  Witch Doctor Homunkulus Mojo - Piranhado Skillung Dani Zed 2 1.700 26.04.2014, 12:02
Letzter Beitrag: Dani Zed
  Sind Zombiebären bzw. der Hexendoktor allgemein schwächer geworden NassesWasser 5 1.707 12.04.2014, 12:37
Letzter Beitrag: Angel of Darkness
  Ros = hexendoktor MANATECK 8 3.531 26.02.2014, 14:11
Letzter Beitrag: reaper2507
  LOH Modifikatoren beim Hexendoktor (Test) utzelbrutz 4 2.798 18.07.2012, 11:52
Letzter Beitrag: utzelbrutz

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste