Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Gold bleibt bei neuem Spiel erhalten?
#1
HI,

auch wenn ich schon länger hier angemeldet bin hab ich mir D3 erst heute gekauft.

Also hier mal eine Frage:
Ich hab heute Mittag im ersten Spiel für ein paar std. einen Mönch gespielt.
Da der Mönch mir nicht gefallen hat spiele ich jetzt einen Zauberer.
Das Gold das ich mit dem Mönch gesammelt habe bleibt mir wohl jetzt auch im neuen Spiel mit dem Zauberer?!?!

Ist das so gewollt?
Macht das nicht das ganze Balancing kaputt?


Ich meine, das ich mir jetzt schon sehr viel kaufen kann - ohne überhaupt Monster getötet zu haben... Sad
Zitieren
#2
War soweit ich weiß bei Diablo 2 auch schon so Wink Bzw. hast du es dort einfach auf die Bank transferieren können, und hattest es so mit dem anderen Char auch.
Zitieren
#3
ist ja voll der Betrug :inquisitive:
Zitieren
#4
Wieso Betrug? Du hast es dir ja selbst erkämpft. Es ist ja dann wohl auch Betrug, wenn ich mit nem selbst gefundenen 60er Schwert rumrenn, welches -14 Levelanforderung hat, oder? Wink Das ist doch genau der Sinn solcher Sachen.

Letztlich bleibt dir überlassen, ob du dir selbst andere Ziele setzt. Wo andere das AH als Betrug sehen und Selffound spielen, bleibt es dir auch überlassen das Gold weg zu werfen ^^
Zitieren
#5
Also..... Ich weiß nicht...

Macht das nicht das ganze Balancing zu nichte?

Ich meine, es bringt mir herzlich wenig ein neues Spiel mit zB. 1.000.000 Gold anzufangen.
Zitieren
#6
Du darfst eins nicht vergessen: Das Gold bleibt ja nicht für immer wo es ist. Crafting, Käufe beim Händler, Reparaturen... das alles sind Wege, durch die Gold wieder vernichtet wird. Damit wird die Balance wieder versucht herzustellen.

Leider ist das Balancing dennoch etwas im Eimer in D3, was Gold angeht. Daher versucht man auch immer mehr Wege zu implementieren, um das Gold wirklich effektiv aus dem Spiel zu nehmen. Das Problem ist aber nicht, dass Gold auf allen Chars verfügbar ist, denn diesen Weg würden sich viele Spieler auch durch Mulen bahnen, wenn es nicht möglich wäre. Das Problem ist, dass zu wenige Möglichkeiten im Spiel existieren, um Gold wirklich sinnvoll und effektiv einzusetzen, um eine Gegenleistung zu erhalten.
Zitieren
#7
Moin Moin

Ich versteh die Fragestellung bzw. das Problem nicht wirklich. Logischerweise bleibt das Gold des einen Charakters sowie die gemeinsame Kiste für alle Charaktere des Spielers zugänglich.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Frage zu neuem Char-Build Michse1985 2 1.569 06.03.2018, 17:52
Letzter Beitrag: xmat
  2.1.2 GOLD GUIDE - 1 Milliarde Gold pro Stunde! Thorm 11 2.200 02.02.2015, 12:47
Letzter Beitrag: Thorm
  Keine Angelic Wings seit neuem Patch? vandread 5 890 02.03.2014, 13:36
Letzter Beitrag: Skysurfer266
  Gold Find / Extra Gold from Monsters Markan 1 1.062 03.06.2012, 00:28
Letzter Beitrag: Crytch
  Mark of Valor/Siegel erhalten? Manecro 5 1.007 17.05.2012, 20:33
Letzter Beitrag: TheVamp

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste