Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Fragen eines Späteinsteigers
#1
Hi zusammen,

vorab eine Warnung: Der post wird ein bisschen länger. Aber falls jemand Lust hat, ein bisschen mit einem Anfänger zu quatschen, würde ich mich freuen. Wink


Nach langem Zögern hab ich mir endlich D3 zugelegt. Vor 1 - 2 Jahren hab ich das Spiel zwar schonmal auf Normal als Demon Hunter durchgespielt, aber an viel erinnere ich mich nicht.
Jedenfalls hab ich früher (vor 12 Jahren... oh Gott) eine Menge D2 und LoD gespielt und hätte ein paar Fragen bzgl. D3, um mich einfach etwas schneller zurecht zu finden.

Was macht man heutzutage, um effizient zu leveln? Welche Abschnitte lohnt es sich besonders zu wiederholen? Wie sieht es mit item runs aus, fall es das noch gibt? Oder hat das Auktionshaus diese komplett obsolet gemacht?
Ich weiß noch, dass ich in D2 am Ende nur noch Baal oder PES runs gemacht und zwischenzeitlich, der Abwechslung halber, noch Mephisto und Diablo gekillt hab.

Ich möchte nicht unbedingt power leveln, aber werde wohl mit einem Freund zusammen herum rennen und hier und da ein paar Abschnitte zu wiederholen, um das Inventar aufzuwerten, ist sicherlich drin. Andererseits gibt es auch bestimmt Regionen, die man gut im Schnelldurchlauf erledigen kann? Ich weiß noch, wie nervig die ersten Wüstenmaps oder die erste Hälfte von Akt 3 in D2 waren. Big Grin

Sonst noch irgendwelche Tipps? Gibt es z.B. sowas wie das Verzaubern von Akt1 in D2, das man sich aufheben sollte, bin man einen hohen level erreicht hat?

Bin schon gespannt auf Antworten.
Zitieren
#2
Verzaubern wird es ab RoS geben, für überschaubare Goldbeträge.

Items droppen Random, kann überall und immer passieren. Am meisten droppen die Champ/Elite Packs. Aber auch bei Truhen und normalen Monstern kann man Glück haben. Am bsten also alles umnietenBig Grin

Leveln geht ebenfalls immer und überall.
Meines erachtens levelt man am schnellsten, in dem man ein Gebiet mit einer hohen Wahrscheinlichkeit auf einen oder mehr Events hat (Rakkis oder Wälder)
Nur der Event gibt schon ne Menge Punkte. Doch dafür brauchst du ein richtig gutes Equipp und ne gute Gruppe, dann kanns richtig Fix gehen (paragonleveln).

Normal Leveln, also von 0-60 geht in einer guten Gruppe auch sehr schnell.
Hier bewährt sich der letzte Quest vor Belial. Immer und immer wieder. Ist so in 15-20 machbarBig Grin

Aber es geht auch so recht schnell, macht Spaß und man lernt dabei auch ein wenig seinen Char kennen, deswegen empfehle ich zuerst diese Methode.

LG

Isaya
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Frust eines Neulings Nanook 14 2.943 12.10.2015, 09:03
Letzter Beitrag: isayara
  Nur ein paar Fragen eines Noobs Nobody42- 11 2.195 26.01.2015, 13:42
Letzter Beitrag: Senna94
  RdP- Trials und die "Beschränkungen" eines Amateurspielers hebe 19 2.568 17.12.2014, 13:16
Letzter Beitrag: Skortch
  Erster Einstieg und Fragen über Fragen :P Helge 6 1.424 27.05.2014, 08:51
Letzter Beitrag: Nagamahu
  Ein paar Fragen eines RoS-Anfängers kasprl 5 1.391 17.04.2014, 13:11
Letzter Beitrag: Ysuran
  Fehler beim Ausrüstung eines magischen Gütels Syme 20 3.195 17.10.2012, 19:26
Letzter Beitrag: Nami112
  Alles verkaufen vor Patch? (Bedenken eines WW Barbs) TheAnswer 6 1.653 29.09.2012, 14:19
Letzter Beitrag: isayara
  frage eines Hobbyspielers isayara 4 990 02.07.2012, 15:29
Letzter Beitrag: syL
  Frage eines Diablo Neulings Sentivas 9 1.783 05.10.2011, 20:23
Letzter Beitrag: Mendeln

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste