Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Fragen eines Nachwuchs-HC-Interessierten!
#1
Hallo an die HC-Profis hier!

Ich würde gerne meinen Thread nutzen, um Spielern wie mir, die ambitioniert sind, erfolgreich in anderen Spielen waren, die aber keine Ahnung von HC in Diablo haben die Möglichkeit bieten Fragen zu stellen.

Diablo 1 + 2 habe ich gespielt, nie Online, immer nur Storymodus und das wars. Auch die schwereren Stufen haben mich damals nie interessiert. Mit D3 ist das anders. Ich habe jetzt schon eine große Ambition dieses Spiel so hart wie möglich zu spielen und dazu zählt in meinen Augen der HC Modus.

Leider weiß ich aber über HC noch fast gar nichts Rolleyes

Was ist der HC Modus? Läuft man dort mit Freunden durch die gleiche Kampagne und trifft nur auf Mobs und NPC´s, oder wer läuft noch durch die gleiche Welt, wenn ja, wieviele?

Kann man im HC Modus Items in der Bank aufbewahren um so ein Backup für den Todesfall zu haben?

Was ist mit Ladder gemeint? Würde hier Kills zwischen Spielern vermuten?


Hoffe man kann diesen Thread für die Fragen gut nutzen und freue mich über jede Hilfe
Zitieren
#2
Der Hardcore-Modus ist eine Modifikation des Softcore-Modus. Hauptunterschied : Im Softcore Modus kannst Du mit deinem Charakter öfter als einmal sterben. Im HC-Modus ist dies anders: Wer einmal mit seinem Charakter stirbt, der bleibt auch tot - der Charakter ist nicht mehr spielbar (in D2 LoD waren es die netten Kutten mit roter Schrift im Channel).

Ladder bezeichnet lediglich eine Rangliste über den Fortschritt eines Spielers mit einem Charakter im unmittelbaren Vergleich zu anderen Spielern auf dem selben Realm.
~ Stolzes Mitglied von DRLeGGZ ~
I'll beat the Candy out of the Treasure Seeker Shy
Zitieren
#3
Ah verstehe. Und über die Ladder kann man quasi erkennen wie lange man sich im Vergleich wie gut zum Rest mit seinem sterblichen Charakter schlägt.

Ein HC Char levelt aber auch noch, richtig? Ab welchem Level beginnt dieser Char? Und wie verhält es sich nun mit "feindlichen" realen Gegnern? Gibt es solche?
Zitieren
#4
Hi Raistlin,

einen Ladder-Modus bzw. generell eine offizielle Ladder wir es in Diablo 3 nicht geben.

Was Playerkiller angeht, wird es die auch nicht mehr geben, zumindest gibt es keine Funktion mehr, dass ein anderer Spieler dich "feindlich" stellen kann.

Wie meinst du das mit den Levels?

Grundsätzlich kann man sagen, dass ein SC- und HC-Char sich - wie ElBastardo schon schrieb - "nur" darin unterscheiden, dass man im Gegensatz zu SC in HC nur ein einziges Chararkter-Leben hat. Stirbt dein Held also, ist der Char samt Items auf ewig verloren.

Rom
_,.+*"*+,._,.+*"*+,.__,.+*"*+,._,.+*"*+,._
.: Septem | Das Gleichnis der Sieben
.: Hardcore only Clan @Europe
.: Web: http://www.septem-clan.de
_,.+*"*+,._,.+*"*+,.__,.+*"*+,._,.+*"*+,._
Zitieren
#5
außerdem (und Gottseidank) gibts kein RMAH im HC
[SIGPIC][/SIGPIC]
HC-only->„Das Sterben gehört zu den Spielregeln.“
Zitieren
#6
@Romean

Na wie muss ich mir HC vorstellen? Fängt man da auch einen Char auf Level 1 an und spielt die 4 Schwierigkeitsstufen durch? (waren es überhaupt 4?)
Zitieren
#7
wie gesagt. der unterschied zum SC ist der das man nach dem tod des chars nicht mehr weiterspielen kann. man kann auch nicht handeln zwischen SC und HC und es gibt kein echtgeldauktionshaus.
ja es waren 4 schwierigkeitsstufen.

Zitieren
#8
In der open beta haben mehrere spieler gesagt, dass sie mehr rares im hc gefunden haben als im sc. gibt es dafür eine erkenntnis, ob das nur zufall war oder feature?
Zitieren
#9
zufall

Zitieren
#10
Mal eine Übersicht....


Das Spiel "Diablo III"


5 Klassen ( Barbar, Demonhunter, Sorc, Monk und der WitchDoctor )

Übersicht "Softcore"

Start Akt I Schwierigkeitsstufe Normal, bis Akt IV.. nach beendigung diese Aktes unter Normal fängt man wieder bei Akt I mit Alptraum an... bis Akt IV.
Dann folgt Akt I mit Hölle bis Akt IV und dann kommt der letzte Schwierigkeitsgrad "Inferno" von Akt I bis Akt IV.

Die inhalte sind immer die selben.. die Story ist immer die selbe.. nur halt schwerer...

Und man kann mit seiner Klasse in Softcore so oft sterben wie man will, einfach wiederbeleben und weiter gehts.




Hardcore ist das selbe wie Softcore von den Schwierigkeitsstufen und Akten... nur halt wenn du stirbst ist der/die Klasse gesperrt und nicht mehr spielbar weil ja halt "verstorben".


Der Loot also das was die Bosse und Mobs an Sachen fallen lassen ist das selbe. Wenn der Endboss das Item mit einer Wahrscheinlichkeit von 0.005% fallen/dropt ist das die selbe Wahrscheinlichkeit wie unter Softcore oder Hardcore.



ich hoffe das bringt Licht ins Dunkle und den Schwierigkeitsstufen und Akten(Leveln)
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Kaum Erfahrungspunkte beim Ziehen eines Charakters DonTermi 4 2.754 03.05.2013, 18:10
Letzter Beitrag: Skysurfer266

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste