Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Frage zu Saison
#31
Du darfst direkt über Los in den Abenteuermodus :-)
[Bild: gosu-info-banner-diablo3-heroes-hearthst...0_news.png]
Zitieren
#32
Man muss die Kampagne nur einmal generell durchgespielt haben. Wink Also reicht, wenn du die Kampagne in einer früheren Saison oder Non-Season durchgespielt hast.
Zitieren
#33
Habe gestern mal den Patch 2.4 mit meiner DH angespielt:

Den Gem gibt's schon, war gleich im ersten GR beim Bossloot dabei, zusammen mit ner Morgendämmerung und dem überarbeiteten Köcher des toten Mannes.

Bombenrucksack dropte im nächsten Run zusammen mit dem Gürtel für den Maro.
Die beiden Dolche für das Schattenset hatte ich direkt nach 2 Versuchen im Würfel.

Fazit: D3 macht mir mit dem Patch wieder mehr Spaß aber wenn das Dropverhalten bei meinen anderen Chars auch so ist, wird es mir auch verdammt schnell wieder langweilig. Wo soll der Sinn in einem H&S sein, wenn ich alle notwendigen Items innerhalb weniger Runs finde?

Achja, die Setportale find ich doof.. einerseits sind die Gegner viel zu easy aber andererseits haben sie bei den zu meisternden Aufgaben teils Fiesheiten eingebaut die es unnötig erschweren. Da wären mir "leichtere" Aufgaben mit schwereren Gegnern lieber.
Confusedmiley2: Charakterprofil Confusedmiley2:
Zitieren
#34
Ysuran schrieb:Also reicht, wenn du die Kampagne in einer früheren Saison oder Non-Season durchgespielt hast.

Gott sei dank geht das "erste" Freischalten des Abenteuermodus mit dem Abschließen der Kampagne sowieso einher. Aber war es am Anfang der ersten Seasons nicht so, dass man erst die Kampagne spielen musste bevor man in den Abenteuermodus durfte? Hat sich das also geändert?

@Grinsekatze
Zu den Setportalen hatte ich nur gelesen, dass die Leute ihren Char absichtlich schwächen, damit nicht alles sofort umfällt. Ich denke, hier ist die Herrausforderung eben genau diese, dass man sich den Aufgaben der Setportale anpasst und halt nicht alles auf Schaden ausgelegt ist. Es ist umso mehr Feinjustierung und ein gesundes Gleichgewicht bzgl. Zähigkeit, Schaden & Gear gefragt. Klingt nett, ist mal was anderes, doch die Meinungen, die ich bisher so gelesen habe sind eher negativer Natur.

Mal sehen, wie lange der Patch bzw. S5 mich bei Laune halten kann, hoffentlich lange genug... :wink2:
Some people just need a high-five.
In the face.
With a chair.
Zitieren
#35
Wen ich Richtig verstanden habe muss ich die 4 Schlüsselwächter erledigen damit ich an den Ring des Königlichen Prunks komme, den ich in Kaidas Würfel reinlege und dort belasse .
Erst dan öffnen sich die Portale .
Richtig so ?

Hab mal kurz einen Schlüsselwächter ausgeschaltet aber der hat keine Infernale Maschine fallen lassen .
Zitieren
#36
Du bringst da etwas durcheinander. Die Schlüsselhüter droppen Infernale Maschinen, mit denen du die Zutaten für das Höllenfeueramulett oder den Höllenfeuerring sammeln kannst. Den RdkP gibt's als Belohnung aus dem Würfel, den du für die Bounties in Akt 1 bekommst.
Zitieren
#37
season 5 ist bei mir schon vorbei.

kul auf t2 gekillt, 4er setbonus nach gefühlten 5minuten bekommen. langweilig, schlecht, alles-haben-und-sofort-bekommen-gier aus wow wird jetzt auch hier erfüllt.
nur mit dem boosten geht einigen wohl immer noch nicht schnell genug.
Zitieren
#38
Also wenn T2 für dich schon das Maß aller Dinge ist, dann könnte wohl gar kein Spiel dich motivieren. ^^
Zitieren
#39
Ich muss ja zugeben Season ist ganz nett. Alles bei null, die ersten Legs haben einen höheren Stellenwert als in NS, Crafting muss wohl überlegt sein und der Fortschritt des Chars motiviert gut, dazu noch die Saisonreise. Ich bin jetzt iwo bei Q3/4 am farmen, alles chillig.

Dennoch habe ich den Eindruck, dass der eigentliche Wettkampf um die Top10 in der Rangliste tatsächlich nur zweitrangig ist. Vielmehr gehts um Paragonlvl und Ancient Gear so schnell wie möglich, damit man sich damit brüsten kann - was nebenbei erwähnt ohne eine anständige Gruppe garnicht möglich wäre.

--> "Boa üüüübelst, der Typ ist schon nach 2 Tagen Paragon 800 und hat full ancient"

<-- "S´normal, nix besonderes, habs ja ruhig angehen lassen, muss mich ja noch um meine Frau und meine Kinder kümmern, als Geschäftsleiter einer großen Firma hab ich eh nicht sooo viel Zeit, ausserdem mach ich ja noch Fussball, als Spieler und als Trainer, da steht D3 wirklich an letzter Stelle. Es wäre sicherlich noch mehr gegangen, aber ich wollts nicht übertreiben, hatte nebenbei auch jetlag durch die ganzen Geschäftsreisen und mal ehrlich, es ist doch nur ein Spiel..."

Jetzt mal etwas überspitzt formuliert Big Grin Wink
Some people just need a high-five.
In the face.
With a chair.
Zitieren
#40
Ich gebe zu, ich habe mich durch S5 wieder anfixen lassen.

Punkt 17.00 Uhr am Freitag eingestiegen und bis 02.00 Uhr gespielt um den Char auf 70 zu bekommen (hat nicht ganz geklappt, war zu müde *g*). Samstag dann die letzten 1,5 Level gemacht und dann fleißig Kopfgelder und Rifts gelaufen.

Mittlerweile bin ich Para 240 und laufe ganz gechillt Q10 ab. Die Speedrifts auf q9 und q10 für die Saisonreise gehen zwar noch nicht aber das wird noch (hoffe ich mal).

An Items fehlen mir nur noch ein Schmuckset und das dann nochmal alles in Ancient *g*

Fazit: mir macht D3 aktuell wieder massig Spaß, auch wenn meine Frau mich dafür hasst
Confusedmiley2: Charakterprofil Confusedmiley2:
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Errungenschaften Saison 4 waykow 2 842 24.10.2015, 14:19
Letzter Beitrag: waykow
  Truhe nach Saison Undertak3r 2 914 02.09.2014, 17:52
Letzter Beitrag: Undertak3r
  Paragonpunkte aus der Saison MAMAZONE 2 1.382 02.09.2014, 10:25
Letzter Beitrag: MAMAZONE

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste