Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Diablo 3: PTR Patch 2.4 - Neues Datamining offenbart Änderungen an Sets und legendären Items
#31
Das absolute Highlight wird das freispielen des Entlings sein - endlich hat der Hund einen Baum, an den er pinkeln kann (schade, dass immer nur 1 Pet aktiv sein kann).
Zitieren
#32
isayara schrieb:Freynan bat mich, ihm Guides über diverse Klassen zu schreiben, doch selbst dazu sehe ich mich nicht imstande. Es ist nicht im Ansatz abzusehen, wie oder wohin sich das ganze entwickelt. Alles was spielbar und gut war, ist nun generft, doch um wie viel ist nicht zu ermessen, da die Leaderboards nicht gewiped wurden.

Also streng genommen ging es um aktuelle PTR Builds und dadurch das das Testen des Systems, um Fehler aufzuspüren, damit sie jetzt auffallen und nicht später^^ Und da spielt es eher eine untergeordnete Rolle, was jetzt wann, wie generft wird noch ;-)
[Bild: gosu-info-banner-diablo3-heroes-hearthst...0_news.png]
Zitieren
#33
NassesWasser schrieb:Jetzt spiele ich Battlefront und BF4 mit meiner Liebsten und beide sind glücklich. Wink

na ich spiele jetzt auch wieder mehr mit meiner Liebsten, allerdings weder Battlefront noch BF4Rolleyes

Viele Grüße
MAMAZONE
ja, das Amu gibt es, finde gerade jeden Tag eines[Bild: d2v46kac.jpg]
Zitieren
#34
Usus ex Cathedralis schrieb:Das schöne an der Sache ist doch: ich spiele seit Ende September nicht mehr und freue mich über die Tatsache, dass ich meine Zeit nicht mit D3 vertan habe.

Anspielen werde ich den Patch trotzdem. Aber wenn es mir keinen Spaß macht, höre ich auch direkt auf und widme mich wieder meinem persönlichen GOTY: Fallout 4! Der Patch kann also nur positiv sein. Wink

NassesWasser schrieb:Weißt du wie ich mich ärgere so viele Stunden in das Spiel gesteckt zu haben nur um jetzt zu sehen, dass es voll fürn Arsch war?

Ich denke nicht, dass es für den Arsch war. Du hattest doch sicherlich Spaß, als du Diablo 3 gespielt hast, oder? Somit kann es auch nicht für den Arsch gewesen sein. Wenn du keinen Spaß hattest, ist allerdings auch die Frage: warum hast du dann überhaupt noch gespielt?
Zitat:"Wenn die Leute einem zuhören sollen, reicht es nicht ihnen einfach auf die Schulter zu tippen, man muss sie mit einem Vorschlaghammer treffen. Erst dann können sie sich ihrer Aufmerksamkeit gewiss sein."
(John Doe; Sieben)
Zitieren
#35
Ja stimmt schon. Wenn ich aber zurück denke, hab ich einfach zu viele Stunden in den Sand gesteckt.
Ich bin dadurch nicht reicher geworden.
Das positivste ist immer noch, dass ich hier sehr coole Leute kennengelernt habe. Dafür kann ich D3 echt danken. Smile

Aber ehrlich gesagt ist ein kein schönes/gutes Zeichen, wenn man sich eher an den Frust anstatt an den Spielspaß zurückerinnert. Sad
Processor: Intel 2500k @ 4,2 GHz | Videocard: Palit GeForce GTX 970 JetStream @ 1250/3850 Mhz
Mainboard: Asrock Z68 Extreme3 Gen3
Memory: 8GB Kingston Hyper X | Soundcard: XFI Extreme Gamer | OS: Windows 10 Prof.
Monitor: BenQ GW2760HS (27 Zoll) | PSU: 520watt
Keyboard+Mouse: Logitech K800 + Logitech G9x + Logitech G13

Zitieren
#36
Das hat man ja aber auch selber in der Hand. Wenn mich ein Spiel frustet, mach ich es aus und fasse es auch nicht mehr an. Nur weil es Diablo heißt, muss es ja nicht automatisch Spaß machen (wissen wir schließlich alle).

Es war bei mir bspw. direkt die Luft in der aktuellen Season raus, als ich die Reise abgeschlossen habe. Somit habe ich es seit dem auch nicht wieder angeschmissen. Und ödet mich die kommende Season direkt an, verfolge ich was mit der darauf folgenden Season kommt, lasse das Spiel aber nebenher ruhen.
Zitat:"Wenn die Leute einem zuhören sollen, reicht es nicht ihnen einfach auf die Schulter zu tippen, man muss sie mit einem Vorschlaghammer treffen. Erst dann können sie sich ihrer Aufmerksamkeit gewiss sein."
(John Doe; Sieben)
Zitieren
#37
Na klar hatte ich damals Spass.
Deswegen hab ich es auch nicht aus der Hand gelegt, sondern munter weiter gesuchtet wie eben viele hier.

Nur jetzt, mit dem Wissen von heute was in der Zukunft von D3 alles nicht kommt, denkt man zurück und fragt sich wofür?
Das Spiel hat/hatte solch einem Potential.
Es gibt Unmengen von coolen, kreativen Ideen der Com. und nichts wird umgesetzt.
Dafür hardcore nerfen, mächtigere Sets usw usw.

Und alleine dafür ärgere ich mich soviel Zeit investiert zu haben, dass es einfach nicht weiter voran geht.
Processor: Intel 2500k @ 4,2 GHz | Videocard: Palit GeForce GTX 970 JetStream @ 1250/3850 Mhz
Mainboard: Asrock Z68 Extreme3 Gen3
Memory: 8GB Kingston Hyper X | Soundcard: XFI Extreme Gamer | OS: Windows 10 Prof.
Monitor: BenQ GW2760HS (27 Zoll) | PSU: 520watt
Keyboard+Mouse: Logitech K800 + Logitech G9x + Logitech G13

Zitieren
#38
Warum sollte ich heute zurückgucken und mich fragen wofür ich den Spaß hatte, wenn ich ihn damals hatte? Stellst du dir etwa bei jedem der von dir gespielten Spiele diese Frage?
Zitat:"Wenn die Leute einem zuhören sollen, reicht es nicht ihnen einfach auf die Schulter zu tippen, man muss sie mit einem Vorschlaghammer treffen. Erst dann können sie sich ihrer Aufmerksamkeit gewiss sein."
(John Doe; Sieben)
Zitieren
#39
Nein. Da ich kein Spiel so intensiv gespielt habe wie D3 und kein Spiel so dermaßen Scheiße geworden ist durch unüberlegte Patcherei.

Auf die Community wird 0 eingegangen und deswegen nervt es mich nur noch.
Processor: Intel 2500k @ 4,2 GHz | Videocard: Palit GeForce GTX 970 JetStream @ 1250/3850 Mhz
Mainboard: Asrock Z68 Extreme3 Gen3
Memory: 8GB Kingston Hyper X | Soundcard: XFI Extreme Gamer | OS: Windows 10 Prof.
Monitor: BenQ GW2760HS (27 Zoll) | PSU: 520watt
Keyboard+Mouse: Logitech K800 + Logitech G9x + Logitech G13

Zitieren
#40
Sehe ich ähnlich. Trotzdem sehe ich es auch nicht als verschwendete Zeit, da ich zu der Zeit eben meinen Spaß hatte. Zudem konnte mir Diablo etwas bieten, was kein Spiel zuvor geschafft hat (RMAH).
Zitat:"Wenn die Leute einem zuhören sollen, reicht es nicht ihnen einfach auf die Schulter zu tippen, man muss sie mit einem Vorschlaghammer treffen. Erst dann können sie sich ihrer Aufmerksamkeit gewiss sein."
(John Doe; Sieben)
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Diablo 3 Patch 2.5 Info-Guide – Archaische Items, Rüstkammer, Saison 10 Builds, Tipps Freynan 0 3.218 07.02.2017, 09:06
Letzter Beitrag: Freynan
  Diablo 3 Streamer Kripparrian: "Die Diablo 3 Änderungen sind eine Katastrophe!" Newsmuli 49 16.218 24.01.2017, 07:18
Letzter Beitrag: Ysuran
  Diablo 3 Patch 2.4.2 – Live-Server Patch Notes Newsmuli 0 2.509 04.08.2016, 13:12
Letzter Beitrag: Newsmuli
  Diablo 3 Patch 2.4.2 – PTR Build 38247 Patch Notes, Hotfixes, Statement zum Datamining Newsmuli 0 2.176 16.07.2016, 11:18
Letzter Beitrag: Newsmuli
  Diablo 3 Patch 2.4.1 – PTR – Saisonreise – Season 7 -Änderungen Newsmuli 0 1.882 05.07.2016, 11:29
Letzter Beitrag: Newsmuli
  Diablo 3 Patch 2.4.2 – PTR Patch Build 38066 – Crowd Control, Topas Edelstein Newsmuli 0 1.743 30.06.2016, 10:02
Letzter Beitrag: Newsmuli
  Diablo 3 Patch 2.4.2 - PTR – Hotfix Patch Notes auf Deutsch – Mönch und Items Newsmuli 0 1.833 27.06.2016, 16:01
Letzter Beitrag: Newsmuli
  Diablo 3 Patch 2.4.2 – Neuer PTR Patch Build 37893 – Das sind die Änderungen Newsmuli 0 1.897 23.06.2016, 09:27
Letzter Beitrag: Newsmuli
  Diablo 3: Pracht des Feuervogels - Bonus des Zauberin-Sets wird geändert Newsmuli 0 926 12.06.2016, 17:26
Letzter Beitrag: Newsmuli
  Diablo 3 Patch 2.4.1 – Patchnotes mit allen Änderungen zur Season 6 auf Deutsch Newsmuli 0 1.220 29.04.2016, 09:44
Letzter Beitrag: Newsmuli

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste