Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Das 1x1 für Inferno-Solo-Barbaren
#41
Das "Problem" ist einfach, dass eine hohe Grund-DPS Pflicht ist. Meines Ermessens nach ist das das A und O an einer Waffe - einen Rückschritt bei den Waffen-DPS würde ich daher unter keinen Umständen in Kauf nehmen.

Was die Stats auf der Waffe: Ich halte Stärke, IAS etc. für nebensächlich. Warum dies? Aus dem einfachen Grund, dass diese Werte die Kosten in die Höhe treiben, aber eine Waffe mit höherer Grund-DPS in der Regel das gleiche erzielen würde - man "verschwendet" aber keine Stat-Slots für mehr Damage.

Meiner Meinung nach wäre es also am effizientesten, sich eine Waffe mit vielen defensiven Stats zu suchen, die ihre offensiev Stärke rein aus ihrer DPS zieht. Ideal wäre also etwa eine Rare-Waffe mit vier Stats. Zusätzlicher Schaden, viel Life on Hit, Vit und ein Sockel, zum Beispiel.

Dummerweise scheinen solche Waffen schon sehr selten zu sein - und dementsprechend teuer.

Wie gesagt, nur meine Einschätzung. Aber eine plausible, denke ich Wink
| Core i7 3770K @ 4.4 GHz | Gigabyte GTX680 2GB OC | ASRock P67 Extreme4 Gen3 | 16GB Corsair Vengeance 2133 DDR3 | Corsair 750HX PSU |
[Bild: ptQjCW0.png]
Zitieren
#42
So,
um mal ein par Fragen zu beantworten...

Generell kann man grob auch nach dieser Priorität handeln:

Stats - Rüstung (Helm, Brust etc.)
Prisma (Widerstände) -> Leben -> Rüstung -> Stärke (Hände = Attackspeed wegen Life on Hit)

Stats - Waffe und Schmuck:
Prisma -> Leben pro Treffer -> Leben

Stats - Schilde
(Wichtig: Blockchance ist sehr gut! 20-30% sollte man schon haben z.B. Sturmschilde)
Prisma - > Leben -> Rüstung -> Stärke

Noch ein par Infos:

-Prisma ist leider soo dermaßen Effektiv dass es alles andere wie Stärke und %Leben in den Schatten stellt, mir persönlich gefällt das garnicht da ich lieber auf Primärattribute skille als auf so ein Attribut, aber das ist Einstellungssache.
-Bei Gürteln gibts den Boni: -20% Nahkampfschaden (SEHR EFFEKTIV)
-Angriffsgeschwindigkeit ist sehr effektiv für Life on Hit !
-Bei Waffen sind Stats wie Stärke, Crit zweitrangig! Es zählen Primär die DPS, Geschwindigkeit (mind. 1,40) und die Life on Hit!
[Bild: 4c7a6028a08108_1chaos-name-diablo3.png]
Zitieren
#43
Oft wird im Forum die Frage gestellt was für Gear man braucht um in Act3/4 Inferno zu bestehen (und relativ gut durchzukommen).
Dies soll eine kleine Hilfestellung sein.


Mit diesen Werten werden ihr das Spiel auf Inferno durchspielen können. Sicher geht auch ein bissel weniger aber wenn nciht ganz so stressig sein soll und man nicht vor jeden Chamion flüchten will dann braucht ihr das schon
Grundwerte für Act3/4:

* 950 bis 1000 Resis
* 55-60k life
* 10000+ Rüstung
* 40%+ Block
* -20% Nahkampfschaden (gerne mehr)
* 600+ Life on Hit


Wie erreicht ihr diese Werte?

Es gibt ein paar Items die für einen defensiven Barbar sehr gut geeignet sind.

->> Sturmschild
* hohe Blockchance + Resis/Schadensreduktion
* ein SS mit ~23-25% Block bekommt man schon "relativ" günstig

->> Ohrenkette
* bis zu 20% weniger Nahkampfschaden der beste Gürtel für den defesiven Barb

->> Helm of Command
* ein Craftbarer Helmm der >immer< 8% Blockchance mitbringt
* am besten einen mit Sockel kaufen und +% life reinpacken

->> Justice Lantern
* einer der besten Ringe für den defesiven Barbar
* bringt 11% Blockchance

->> Waffe
* hohe DPS
* möglichst Sockel und/oder Life on Hit (400+)
* Stärke/Vita

--> Gloves/Amu
* siehe "andere Items"
* Angriffsgeschwingkeit --> schneller Zuschlagen = mehr Life on Hit
* Amus haben selbst auch oft bis zu über 500 LoH

--> andere Items
* 60+ Resis
* 100+ Vita
* 100+ Stärke
[Bild: 4c7a6028a08108_1chaos-name-diablo3.png]
Zitieren
#44
Bringt die Ohrenkette auch was bei Feuerketten, Arkan und diesem Rare-zeugs?

Weil normaler Trash oder Rares ohne die bösen Eigenschaften sind ja eh kein Problem für den Barb. Selbe Frage wegen dem Max beim Schild. Brauch man das wirklich gegen Rares?
Gefühlt kommt bei denen aller ernster Schaden über Feuerketten etc(und ich habe mit Schrei 1k resistance)
Zitieren
#45
Confusedad3:

was ist wichtig bei einem kauf z.b auf was sol man achten beim kauf der verschidenen rüstungen?:

Brust
Schulter
Armschienen
ringe
waffen
schild
amulett
stiefel
gürtel
[Bild: d9f34594d6bc21bd4bb099b4ab.png]
Zitieren
#46
Das wurde hier im Forum schon gut beschreiben. Ich weiß nur gerade nicht wo. Aber such einfach mal danach.
Zitieren
#47
w4Schakl schrieb:gut, dann bin ich mit meiner Überlegung wenigstens nicht allein Smile

leider sind die mit gut ausgewogenen Stats/dps leider noch ziemlich unleistbar für mich... aber gut Ding braucht Weile (oder dropluck)^^

ich hab mir ne blaue 1150 dps zweihandaxt (+19% AS) zum gold farmen gekauft womit ich in akt 1 gold farme... da kommt dann auch mal wieder der barbar in einem hoch Wink
und vor allem kann man endlich wieder wutskills nutzen..
Zitieren
#48
Habe mittlerweile meinen Barb auf:

(Nach Buff)
50k+ Vit
1000+ Resi
10000+ Armor
18k DPS
30% Block (Besserer Schild + ein Ring mit Justice Lantern kommt noch...)

Akt II war relativ geschmeidig, aber ich frage mich ernsthaft, was sich Blizzard bei dem Monsterdesign gedacht hat. Da gibt es einfach Kombinationen von Suffixen, wie soll man das als Nahkämpfer realistisch packen (spiele noch ein LVL60 DH, für Fernkämpfer gibt es auch min. genauso schöne Kombinationen)?

Molten + Plagued + Frozen + Vortex

Und dann kommen diese Vollpfosten mit Ideen wie "Repkosten versechsfachen" weil man sich ja sonst durchsterben könnte. Im Moment kann man die Viecher halt irgendwo hin kiten und verrecken oder in nem Schlauchlevel am besten das Spiel neu starten.

Auf die Idee den Suffixen noch interne Attribute zu verpassen, damit z. B. nur ein AOE Effekt ect. vergeben wird sind diese Esel echt nicht gekommen. Was auch nice ist sind immer wieder Viecher, die eh schon schnell sind mit "fast" und unverwundbaren Minions, am besten mit Illusionist und Teleport. Damit hat man dann besonders viel Spaß das richtige Monster zu finden...

Im Prinzip ist mir das viel zu zufallsbasiert und unausgewogen. Akt II ist schwankt für mich zwischen etwas fordernt oder schlicht unmöglich und unfair. Herausforderungen sind gut, aber so ist das nur schwachsinnig.

Seis drum, nachdem ich ohne(!) Probleme den Aktboss gelegt habe bin ich in Akt III und bekomme vom Trash übelst aufs Maul. Erstmal sind die Schamanen sehr unschön und vor allem die Vögel mit dem Feuerball ziehen mir heftigs HP ab. Und das bei der Schadensreduktion... Und wenn dann noch ne blaue oder gelbe Mobgruppe mitten zwischen drei Schamanen + Minions und einigen frustrierten Telefonmastarbeitern stehen, dann wirds eh Zeit, das Spiel zu beenden.

Fazit: ich denke, vom Equip geht noch was und generell ist Inferno schon knackig und soll auf keinen Fall einfacher werden (im Durchschnitt), aber die Probleme sind die Unausgwogenheit bei den Bossen (Suffixvergabe) und einige Monster machen schlicht zu viel Max Schaden und die teilweise richtig fiese Benachteiligung von Nahkämpfern (für Monk kann ich nicht sprechen, aber Blaue/Gelbe Wespen können einen schon in den Wahnsinn treiben)

Daher warte ich mal gespannt auf 1.0.3
Zitieren
#49
The_Slayer schrieb:Bringt die Ohrenkette auch was bei Feuerketten, Arkan und diesem Rare-zeugs?

Weil normaler Trash oder Rares ohne die bösen Eigenschaften sind ja eh kein Problem für den Barb. Selbe Frage wegen dem Max beim Schild. Brauch man das wirklich gegen Rares?
Gefühlt kommt bei denen aller ernster Schaden über Feuerketten etc(und ich habe mit Schrei 1k resistance)

Nein, nur Melee Dmg wird reduziert. Deswegen werd ich das Ding auch nicht gegen meinen 180 STR, 50Vit, 77 Res Gürtel tauschen. Mein Problem sind nämlich auch weniger die Melees, als AOE Effekte und Feuerbälle von Monstern, die mich mal immer noch trotz aller Passiv = Defensiv Skillungen in einem kurzen Augenblick killen können.
Zitieren
#50
Ich lvl auch gerade mein Barb auf 60 Smile bringt loh echt was trotz des 80% malus in inferno?
[Bild: unbenannt1bs.jpg]

~ Stolzes Mitglied von DRLeGGZ ~

Battletag: PongLenis#2598

Profil: http://eu.battle.net/d3/de/profile/KeepF...ero/264793
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Raekor-Barb|Patch 2.4|Guide+Video|Bester Solo-Build? MeFrisky 4 5.642 04.05.2016, 15:50
Letzter Beitrag: Snyx
  [How to] Solo Trial Key GR 52+ - Season 3 ReaLBashman 1 1.619 02.05.2015, 12:28
Letzter Beitrag: ReaLBashman
  Barbarian solo T6 speedrifts extreme fast - S3 - Live 2.2.0 ReaLBashman 0 1.326 17.04.2015, 23:55
Letzter Beitrag: ReaLBashman
  Patch 2.2 - Barbar Solo Trial Key Farming 50+ ReaLBashman 0 1.436 04.04.2015, 17:38
Letzter Beitrag: ReaLBashman
  Taeguk für Barbaren yummy 13 4.888 09.12.2014, 19:28
Letzter Beitrag: bwcloud
  Barbaren DE Community Mio 1 968 21.10.2014, 12:45
Letzter Beitrag: Postaldude
  Barbaren Fire Tornado Skillung Dani Zed 0 1.286 26.04.2014, 12:01
Letzter Beitrag: Dani Zed
  Barbaren Avalanch Whirlwind Skillung Dani Zed 4 1.920 11.04.2014, 12:56
Letzter Beitrag: Nightingale
  Barbaren Skills! Rebeller 2 1.390 12.05.2013, 18:59
Letzter Beitrag: Rebeller
  barbaren-Hilfe momo09 12 3.103 23.04.2013, 15:58
Letzter Beitrag: eviLbooN

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste