Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Überlegungen zum Diablo 3 Addon (was bringt die Erweiterung)
#1
Hallo,

Habe mir schon mehrfach Gedanken gemacht wir Blizzard wohl das Addon umsetzen wird, bin aber noch nicht auf eine hundertprozentig sichere Lösung gekommen. Es gibt so ein paar Dinge bei denen weiß ich nicht wie man es umsetzen sollte.

1. Maximallevelerhöhung:
Eigentlich bietet sich diese an, zudem Blizzard schon 2 Addons bestätigt hat, wenn beide male Maxlevel um 20 erhöht wird gibts am Ende 100, ne schöne runde Zahl. Allerdings würden damit mehrere Probleme entstehen:
Bisheriges Equipment wird wertlos obwohl manche Spieler schon richtig viel Echtgeld investiert haben.
Die bisherigen Schwierigkeitsstufen müssten zum neuen Maxlevel angepasst werden.
Es muss neue Skills geben die wieder gebalanced werden müssen.
Falls es kommt wird der Paragonfortschritt wohl einfach eingefroren bis man wieder Maxlevel ist.
MEIN FAZIT: eher unwahrscheinlich, trotzdem fände ich es schade wenns nicht kommt.

2. Neue Klassen:
Hier ist die Frage was kommen wird. Paladin halte ich für unwahrscheinlich da das Spielgefühl ein Mix aus Barbar und Mönch wäre. Einen Formwandler fände ich schon besser (so eine Art Druide 2.0). Möglich wäre natürlich auch was ganz neues, allerdings kann ich mir nicht vorstellen was man neues bahnbrechendes bringen sollte was nicht an D2 oder WoW erinnert.
MEIN FAZIT: Kommt garantiert, denn das ist etwas was die Community definitiv erwartet!

3. Neuer Akt:
Hier wird es ein wenig komplizierter als bei Diablo2, da man mehr oder weniger automatisch 60 ist nach dem abschließen von Hölle (zumindest wenn man so spielt wie ich, bin sogar mit den meisten meiner Chars in Akt3 Hölle schon 60 geworden).
Falls ein neuer Akt kommt, wird er vermutlich wie bei Diablo2 hinten angehängt, was darin resultieren würde dass man noch früher Level 60 ist.
Da das mit Sicherheit nicht im Interesse Blizzards ist muss etwas anderes passieren:
a) Die gewonnene Erfahrung pro getötetem Monster wird runtergesetzt (was viele Spieler extrem anpissen würde weil damit das leveln langsamer geht als vor dem Addon).
b) Es kommt doch eine Maxlevel Erhöhung was aber wieder in den Problemen aus Punkt 1 resultieren würde.
c) etwas ganz anderes das mein unterentwickeltes Gehirn noch nicht gedacht hat.
Mögliche Schauplätze gibt es auf jeden Fall in Sanktuario noch genügend, ich persönlich würde mich über einen Dschungelakt freuen. Da Adria im 3. Akt durch ein Portal entkommen ist, ist also auch schon ein neuer Bösewicht gefunden der noch seiner gerechten Strafe zugeführt werden muss.
MEIN FAZIT: Kommt auf jeden Fall, auch hier würde es zu viele Leute geben die das Addon links liegen lassen würden wenn keine neue Gegend zum erforschen gäbe.

4. Allgemeine zusätzliche Inhalte
Damit will ich z.B. auf die Mystikerin anspielen die schon im Release geplant war aber verworfen wurde (für die die das zum ersten mal hören: mit Ihr sollte es möglich sein zusätzliche Verzauberungen auf Gegenstände zu bringen).
So weit ich weiß wurde von Blizzard erwähnt dass eine Überarbeitete Version der Mystikerin in einem Addon kommen könnte.
MEIN FAZIT: Es wird etwas kommen, sicher hat man nicht aus Spass in jedem Lager zufällig noch einige freie Plätze gelassen.


PROBLEME:
Um jetzt mal so gut wie möglich alles aussen vor zu lassen was kommen könnte, so ist es doch so das für Leute mit High End Gear etwas kommen muss, denn sonst verlieren die Hardcoregamer die Lust am Spiel und das ist nicht im Interesse Blizzards. Da jetzt schon einige Leute MP10 locker schaffen und die neuen Gegenstände, vielleicht noch Verzauberungen von der Mystikerin den Char noch stärker machen werden ist die Frage was kommt um das Spiel für Leute mit High End Gear wieder interessanter zu machen.
Wie auch immer, Blizzard muss und wird sich da schon Gedanken darüber gemacht haben, genaueres wissen wir erst wenn das Addon kommt.


GESAMTFAZIT:
Für am wahrscheinlichsten halte ich persönlich einen zusätzlichen Akt und eine zusätzlich spielbare Klasse, dazu noch ein paar neue Legendarys und vielleicht noch so eine Art Mystikerin. Egal was kommt, ich werde mir mit hoher Wahrscheinlichkeit das Addon kaufen.
[Bild: 226b2664fdbe4d22e3073594c4923e70.png]
Zitieren
#2
Mal aufgefallen, dass das aktuelle Item und Levelsystem gar kein Addon zulässt?

Ich glaube das Addon wird nur spielbar sein, wenn man einen neuen Char beginnt. Die alten Chars sind dann sicher nicht übertragbar. Wird viele ärgern, aber auch einige Freuen, die sich eine Art reset wünschen.
[Bild: image.php?type=sigpic&userid=2536&dateline=1332316570]
Zitieren
#3
Melia schrieb:Mal aufgefallen, dass das aktuelle Item und Levelsystem gar kein Addon zulässt?

Warum nicht? Einfach mehr von allem.
Mehr Klassen, mehr Items, mehr Crafting, mehr Affixe, mehr Story, mehr Events, mehr Monster, mehr Systeme. Nur nicht mehr Level.

Und schon sind alle glücklich, weil genau das LoD war.
Tri-Tra-Troll-ala...
Zitieren
#4
Melia schrieb:Mal aufgefallen, dass das aktuelle Item und Levelsystem gar kein Addon zulässt?

Ich glaube das Addon wird nur spielbar sein, wenn man einen neuen Char beginnt. Die alten Chars sind dann sicher nicht übertragbar. Wird viele ärgern, aber auch einige Freuen, die sich eine Art reset wünschen.

Warum lässt das bisherige Itemsystem bzw. Levelsystem keine Änderungen zu? Kannst du das genauer erklären? Ich kann deinem Gedankengang momentan nicht folgen.

Dass gewisse Änderungen nötig wären habe ich ja selbst schon gesagt.

Der Gedanke dass damit sämtliche Chars die man bereits hochgespielt hat gar nicht übertragen werden können ist mir tatsächlich noch nicht gekommen, wäre wie du schon sagtest eine Art Reset und würde ich zum Teil begrüßen.
Allerdings würde das bedeuten dass alle bisher hochgespielten Chars mit dem Addon völlig unnütz werden was ich für sehr unwahrscheinlich halte.
Schließlich ist es ein Addon und kein komplett neues Spiel (das wäre das erste Addon von Blizzard bei dem man wirklich von null anfangen muss). Da das Addon aber mit sicherheit auch mit den bisherigen Klassen gespielt werden kann wäre es doch sinnlos den gleichen Char nochmal hochzuleveln.

Ich kann mir da eher so eine Variante ala D2 vorstellen, d.h. der Char kann ins Addon importiert werden, allerdings nicht mehr zurück.
[Bild: 226b2664fdbe4d22e3073594c4923e70.png]
Zitieren
#5
Gleich darauf noch ne blöde Frage, ich weiß dass viele diese Vergleich zu WoW hassen, aber interessieren würde es mich doch (ich selbst spiele kein WoW, deshalb mein Unwissen):

Was passiert wenn ich mir nicht das neuste WoW Addon kaufe?
Bleibt der Server so auch erhalten oder muss ich das Addon kaufen?
Z.B. wenn mir das ursprüngliche WoW ohne Addon am liebsten mochte (mit maxlvl 60), ist es dann möglich dieses Spiel noch auf einem Originalserver von Blizzard zu Spielen oder werde ich automatisch dazu gezwungen zum updaten?
[Bild: 226b2664fdbe4d22e3073594c4923e70.png]
Zitieren
#6
An eine Levelerhöhung glaube ich persönlich nicht. Es würde nur Probleme verursachen und wie schon gesagt, müssten dann auch neue Skills etc. eingeführt werden. Ist eher unwahrscheinlich und bei LoD hats damals auch keine Levelerhöhung gegeben.

Die Mystikerin (oder etwas vergleichbares), wird auf jeden Fall kommen. Aber es gibt nicht in jedem Lager einige freie Plätze, sondern genau einen, der halt für die Mystikerin bestimmt war..
Eventuell kommt ja dann auch das Talisman-System in überarbeiteter Fassung wieder rein. Wer nicht weiß, was das ist, möge danach googeln :wink2:

Neuer Akt, Neue Klassen, Neue Items, Neue Monster etc. seh ich schon als Standard für ein Addon an.

Das Crafting wird dann auch spätestens im Addon generalüberholt werden.
Ich denke Runen, wie wir sie aus LoD kennen, wird es wohl nicht geben, aber eventuell andere sammelbare Items als Ergänzung zu den Edelsteinen oder halt zum Craften.

Wahrscheinlich werden sie uns eh mit einigen Dingen überraschen, an die hier noch niemand gedacht hat. Ich bin mal gespannt..
Zitieren
#7
Naja Aktuell ist es so das gewisse Items und Monster auf Inferno das Max. Level überschreiten ab lvl 61. Das müsste doch dann in einem Addon über den Haufen geworfen werden. Mal Angenommen es geht dann bis lvl 80. Sicherlich kann man dann auch hier Anpassen auf 81-83. Ein weiter Akt könnte hinzukommen, geht dann auch das ilvl höher? Bis 84?

1:1 geht das sicherlich nicht. Könnte aber sicherlich, das schon. Schlimmer ist dann der Werteverfall von Items und eben auch die Affixe schießen noch weiter in den Himmel, es gibt ja jetzt schon lvl62 Waffen mit 500+ Str drauf. Wo wären wir nach dem Addon? bei 1000? Ist es da nicht sinnvoller einen Reset zu fahren und alles anzupassen?

Naja ist nur theoretisch, ich weiß ihr wollt ja eure Chars behalten. :tongue3:
[Bild: image.php?type=sigpic&userid=2536&dateline=1332316570]
Zitieren
#8
Ein neuer Akt würde doch viel zu viel durcheinander werfen, oder? Ich würde als Programmierer dann einfach ein paar Gegenden mit zusätzlichen Dungeons, Missionen usw aufmöbeln. So brauch man das Grundgerüst nicht ändern und kann trotzdem viele Inhalte dazubauen.

Bestes Beispiel sind ja die Überbosse.
Zitieren
#9
Melia schrieb:Naja Aktuell ist es so das gewisse Items und Monster auf Inferno das Max. Level überschreiten ab lvl 61. Das müsste doch dann in einem Addon über den Haufen geworfen werden.

Ja, was du sagst ergibt Sinn, aber irgendetwas muss kommen. Was auch immer kommt wird definitiv irgendein Problem verursachen und das muss auf eine Art gelöst werden.

Wenn eine Levelerhöhung kommt gibt es die schon mehrfach angesprochenen Probleme.

Kommt keine Levelerhöhung und der Akt wird einfach hinten angehängt (so wie bei D2) wäre man schon lange vor Ende von Hölle Level 60, halte ich also auch für unwahrscheinlich. (es ist nicht so wie bei D2 und LoD, da man da Akte mehrfach durchspielen musste um zu leveln bzw. zu farmen, bei D3 geht das leveln schnell genug um es beim durchspielen mit einzubinden).

Dass die Chars nicht übertragen werden können kann ich mir einfach nicht vorstellen, Ich persönlich würde mir definitiv nicht die Mühe machen und noch mal alle Klassen auf 60 hochzuspielen obwohl ich das schon gemacht habe.
Somit würde ich entweder zu schnell die Lust am Game verlieren oder das Addon erst gar nicht kaufen, bin mir sicher dass ich da nicht der einzige bin.
[Bild: 226b2664fdbe4d22e3073594c4923e70.png]
Zitieren
#10
@evilmaniac
Natürlich wirds nen neuen Akt geben. Sonst könnte es auch keine neuen Monstertypen geben und die Story muss doch auch weitergeführt werden.

Was würde ein neuer Akt denn durcheinander werfen?
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  templer bringt abklingzeitreduktion, physische fertigkeiten .... skillen etwas 2moro 4 2.878 26.05.2017, 21:37
Letzter Beitrag: 2moro
  Ideenvorschläge für das 2. Addon von Diablo 3 Bigbalu1989 1 1.048 15.11.2014, 14:48
Letzter Beitrag: Skortch
  [Umfrage] Wer kauft sich das Addon Stimpy001 76 11.398 10.03.2014, 06:08
Letzter Beitrag: Grinsekatze
  Frage zum Addon JaMRocKs 6 1.345 22.02.2014, 11:12
Letzter Beitrag: Skysurfer266
  D3 Addon und Loot 2.0 Freestyler 11 3.412 27.06.2013, 08:29
Letzter Beitrag: MAMAZONE
  Fähigkeit der Verzauberin wird nicht angezeigt/ bringt nichts Nostromo 5 2.019 26.06.2012, 20:37
Letzter Beitrag: Gnorgel
  diablo3 addon Swooshy 4 4.439 11.05.2012, 09:52
Letzter Beitrag: EmJay
  Jay Wilson interview über Erweiterung ! R2DKLO 12 2.513 29.04.2012, 20:14
Letzter Beitrag: stoney81
  Diablo 3 Addon Arktis86 36 6.426 14.10.2009, 13:55
Letzter Beitrag: MaZaErA

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste