5 Kommentare

Diablo 3: Die erste Saison endet frühestens am 3. Februar!

diablo3-saison-1-blatt-ranglisten_news

Blizzard hatte bereits vor längerer Zeit angekündigt, alle Diablo 3 Spieler mindestens 30 Tage vorher über das Ende der aktuellen ersten Saison zu informieren. Lange haben wir auf diese Meldung gewartet, aber jetzt ist sie endlich da – die erste Saison wird frühestens am 3. Februar enden!

Dies teilte Blizzard in einem heute veröffentlichten Blog mit und gibt gleichzeitig weitere Infos zum allgemeinen Ablauf und der Wartezeit zwischen den Saisons.

Wir fassen hier kurz einmal alle Informationen zusammen, die euch einen reibungslosen Übergang gewähren sollen.

Saisonende

Im Grunde werden alle eure saisonalen Fortschritte nach dem Ende der Saison in den entsprechenden nicht-saisonalen Modus übertragen, also nach Soft- und Hardcore getrennt. Das betrifft die folgenden Bereiche:

  • Helden
    • Werden einfach zu nicht-saisonalen Helden umgewandelt.
  • Gold
    • Wird komplett dem jeweiligen nicht-saisonalen Modus gut geschrieben.
  • Paragonerfahrung
    • Es werden nicht die Paragonlevel übertragen, sondern nur die gesammelte Paragonerfahrung. Wenn ihr vorab wissen möchtet, welches Level ihr nach der Übertragung habt, könnt ihr das z. B. mit diesem Spreadsheet (herunterladen) berechnen.
  • Blutsplitter
    • Werden komplett übertragen. Dazu wird das bestehende Cap von 500 temporär überschritten. Ihr könnt danach aber keine neuen Blutsplitter mehr aufnehmen, bevor ihr nicht wieder unter der Marke von 500 seid.
  • Gegenstände
    • Alle Gegenstände, die von saisonalen Charaktern getragen werden, behalten diese im Inventar. Alle Gegenstände aus der saisonalen Truhe werden über das Postsystem an euren nicht-saisonalen Account geschickt und können dort mit jedem Charakter innerhalb von 30 Tagen nach dem ersten Einloggen nach Saisonende, abgeholt werden.
  • Handwerkerfortschritt- und Rezepte
    • Sollten eure saisonalen Handwerker ein höheres Level haben, wird dieses für die nicht-saisonalen Handwerker übernommen. Dasselbe gilt für alle Rezepte, die den Handwerkern beigebracht wurden.
  • Beutetruhe
    • Eventuell erworbene Truhentabs werden ebenfalls übernommen, sofern sie im nicht-saisonalen Modus noch nicht erworben wurden.
  • Erfolge
    • Erfolge die man während der Saison abgeschlossen hat, wurden im selben Moment auch im nicht-saisonalen Modus abgehakt, sollte man sie nicht vorher schon abgeschlossen haben. Die Punktzahl wurde dabei ebenfalls dementsprechend erhöht.
  • Saisonbelohnungen
    • Die Transmogrifizierungsvorlagen für das Erreichen von Stufe 70 in der Saison wurden bereits im selben Moment für alle Charaktere freigeschaltet. Dafür muss man also nicht bis zum Ende der Saison warten.

Errungenschaften

Errungenschaften werden nicht übernommen, da es sie im nicht-saisonalen Modus nicht gibt. Man kann sie sich aber jederzeit in der Rekordübersicht ansehen.

diablo3-saison-1-errungenschaften_news

Bestenlisten

Nach dem Ende der Saison werden die saisonalen Bestenlisten zurückgesetzt. Sie sind zwar weiterhin einsehbar, aber neue Zeiten können erst mit dem Start von Saison 2 erfasst werden. Dazu wird es ein neues Dropdown-Menü geben, mit dem man zwischen den Bestenlisten der Saisons umschalten können wird.

Dies gilt nicht für die nicht-saisonalen Bestenlisten. Diese werden zu einem späteren Zeitpunkt zurückgesetzt, zu dem die sogenannte „Ära“ endet.

diablo3-saison-1-ranglisten_news

Pause zwischen Saison 1 und Saison 2

Die zweite Saison wird nicht direkt im Anschluss an die erste beginnen. Wenn die erste Saison also frühestens am 3. Februar enden wird, wird es eine kurze Pause geben. Wie lange die sein wird, dazu gibt es noch keine Infos, aber Blizzard wird uns darüber auf dem laufenden halten, auch für den Fall, dass der 3. Februar vielleicht doch nicht eingehalten werden kann.

Damit ist das von vielen geforderte Ende der Saison nun endlich absehbar! Zukünftige Saisons sollen übrigens nicht mehr so lang ausfallen. Dies ließ Blizzard schon zu mehreren Gelegenheiten durchblicken.

Wie habt ihr eure Zeit in der Saison empfunden und werdet ihr auch an der bald startenden zweiten Saison teilnehmen? Oder könnt ihr vielleicht mit dem ganzen Saison-Thema überhaupt nichts anfangen? Schreibt es uns doch einmal in die Kommentare oder besucht unser Forum!

Hat dir dieser Artikel gefallen?

0

Verfasse eine Antwort

5 Kommentare auf "Diablo 3: Die erste Saison endet frühestens am 3. Februar!"

avatar
Sortieren nach:   neuste | älteste | am höchsten bewertet
yamuq
Gast
yamuq

Heißt das der update kommt erst am 3.feb? Ist das ihr ernst?

IllusionsSecret .
Gast
IllusionsSecret .

Quasi Ja.

yamuq
Gast
yamuq

So ein witz -_- dabei ist es noch nicht mal ein Gegenstand-Patch

Fe Lix
Gast
Fe Lix

Also so wie ich es verstanden habe, kommt der Patch für den normalen Modus usw schon eher. Nur die 1. Season endet erst frühstens am 3. Februar.

sinwar
Gast
sinwar

schade dass die neue season so viel später nach dem patch kommt. da macht es leider mal wieder überhaupt kein sinn zu spielen wenn der neue kram den man in den 3 wochen findet direkt wieder weg is zu beginn der 2. season

wpDiscuz