Wizard im God Mode – Bug macht den Zauberer unverwundbar

  • Montag, 23.07 2012 - 22:37 Uhr
  • von Xsi

Nachdem es in letzter Zeit ehr ruhig um gravierende Exploits in Diablo 3 geworden ist, macht aktuell ein neuer Exploit die Runde, der den Zauberer mithilfe eines Bugs von Archon in Verbindung mit Teleportieren unverwundbar macht. Ob Blizzard den Bug mit dem heutigen Server-Neustart behoben hat ist noch unklar. Wir warnen allerdings vor der Verwendung dieses Bugs, da er als Exploit gegen die Richtlinien von Blizzard verstößt und zum Bann eures Diablo 3 Accounts führen...



Neues zum PvP in Diablo 3

  • Montag, 23.07 2012 - 15:50 Uhr
  • von Xsi
PvP

Mit Patch 1.1 wird ein weiterer, kleiner Mosaikstein zu Diablo 3 hinzugefügt, um so das bisher recht eintönige End-Game-Kunstwerk kompletter und farbenfroher zu gestalten. Patch 1.1 wird der PvP-Patch, den nicht wenige sehnsüchtig erwarten. Nach längerer Informationspause hat Diablo 3 Game Director Jay Wilson den Kollegen der „The Jace Hall Show“ Rede und Antwort ...



Diablo 3 Spielerschwund ? Oder doch nicht ?

  • Freitag, 20.07 2012 - 17:53 Uhr
  • von Xsi
diablo3-spielerschwund

Vor Kurzem berichteten viele Online Magazine und Diablo 3 Fanseiten über eine Meldung, die uns aus Südkorea erreichte. In den südkoreanischen Internet-Cafés nimmt Diablo 3 nur noch 13.39 Prozent der Nutzungszeit ein. Kurz nach Release waren es 39.41 Prozent. Des Weiteren verwenden viele die Statistiken von XFIRE um den apokalyptischen Diablo 3 Untergang zu prophezeien. ...



Blizzard Kundensupport jetzt auch auf Facebook

  • Freitag, 20.07 2012 - 16:13 Uhr
  • von Xsi
facebook3-150x150

Nachdem in fast jeder TV-Sendung, Werbung oder Radioshow die jeweilige Facebook-Seite angepriesen wird, sogar Bäckereien und Eiscafés ihre eigenen Facebook-Fanseiten haben und man in Kneipen, Clubs & Bars dutzende bläulich leuchtender Smartphones und deren apathisch auf das Display starrende Besitzer sieht, erweitert Blizzard jetzt sein Facebook Angebot. Zum ...



diablo3logo_artikelbild

Einmal mehr berichtet nun computerandvideogames.com von einem Fall, bei dem ein Spieler nach einem außergewöhnlich langen Spielmarathon das Zeitliche gesegnet haben soll. Dass es sich bei dem Spiel der Wahl, dem Bericht nach, um Diablo 3 gehandelt haben soll, welches ein 18-jähriger Taiwanese im Séparée eines Internetcafés unbeaufsichtigt und ohne die Aufnahme von ...



Blizzard Präsident und Mitbegründer Michael Morhaime hat sich in einem offenen Brief an die Diablo 3 Spielerschaft gewannt. Morhaimes Nachricht dreht sich inhaltlich vor allem um den Launch des Spiels, Reaktionen der Spieler zu Diablo 3 und Ausblicke auf die Zukunft – kontrekt die Inhalte kommender Patches. Patch 1.0.4: „Patch 1.0.4 enthält deswegen auch neue ...



Kauft keine unidentifizierten Gegenstände

  • Dienstag, 17.07 2012 - 16:41 Uhr
  • von Xsi
d3-items-150x150

Aktuell ist wohl ein Exploit aufgetaucht, der es möglich macht, zu sehen ob ein Gegenstand 4, 5 oder 6 Affixe besitzt. Des Weiteren können auch die Affixe selbst ausgelesen werden, bevor man das Item identifiziert. Dadurch ist es möglich zu erkennen wie wertvoll ein unidentifizierter Gegenstand ist, bevor man ihn identifiziert. So kann man wertlose unidentifizierte ...