In den letzten Tagen wurde angekündigt, dass Vorbesteller von Diablo 3 “Reaper of Souls” die Flügel von Imperius (“Schwingen der Tapferkeit”) dazu erhalten. Problematisch war jedoch die Frage, wie das Ganze von statten geht. Fragen wie “Woher will Blizzard wissen, dass ich vorbestellt habe?” waren berechtigt. Nun gibt es Aufklärung: Wer immer seinen Spiel-Key von Reaper of Souls bis zum 31. März 2014 einlöst, wird die Boni erhalten. Außerdem blieb es doch ...



patch_artikelbild-150x150

Nun dürfte die Bombe so langsam geplatzt sein. Zwar gab es auf keiner offiziellen Seite eine direkte Ankündigung, aus den uns zur Verfügung stehenden Puzzleteilen kann man jedoch problemlos zur Erkenntnis gelangen, dass morgen mit dem Patch-Release zu rechnen ist. An vorderster Front sei hier der Twitter-Account von Alex Mayberry, seines Zeichens Lead Producer von ...



beta-reaperofsouls-accountverwaltung-ros_newsbild

Offensichtlich ein Schock für alle Beta-Spieler: Die Beta- und PTR-Server von Reaper of Souls und Patch 2.0 werden heut Nacht um 2 (Mitteleuropäischer Zeit) offline gehen. Insbesondere jene, die vor kurzem erst eine Beta-Einladung erhalten haben, dürfte diese Nachricht treffen. Positiv daran dürfte jedoch der baldige (vorzeitige) Release von Patch 2.0 sein. So wird im ...



battlenet-launcher-beitragsbild

Beim Blizzard Battle.net-Launcher handelt es sich um eine Software, die jegliche Blizzardspiele managed. Das bedeutet: Alle Spiele können von dem Launcher aus ohne zusätzliches Einloggen gestartet werden News, Freundesliste (mit aktuellen verfügbaren Freunden) und weitere Modi können direkt vom Launcher aus eingesehen werden Alle Spieler können direkt im Launcher ...



Diablo 3 RoS: Paragon 2.0 – Detailliert vorgestellt

  • Sonntag, 23.02 2014 - 9:55 Uhr
  • von Ysuran
paragonlevel100_artikelbild

Das Paragon-System ändert sich mit Patch 2.0 grundlegend. Accountweite Paragon-Level und das Verteilen von Paragon-Punkten sind nur zwei der krassesten Änderungen, die bald für alle Spieler von Diablo 3 verfügbar sein werden. Über alle Änderungen im Detail informiert Blizzard dieser Tage: Das in Patch 2.0.1 enthaltene aktualisierte Paragon-Stufenaufstiegssystem (auch ...



kreuzritter_artikelbild

Zweihandwaffen sollten deutlich stärker als Einhandwaffen sein, schließlich kann man mit Einhandwaffen und einem passenden Item in der Nebenhand sehr hohe Schadenswerte erreichen. Allein auf Quellen von Zauberern können 10 % Chance einen kritischen Treffer zu landen zu finden sein. Solche Umstände wurden bisher jedoch nicht wirklich auf dem PTR und dem Beta-Testserver ...



patch_artikelbild-150x150

Patch 2.0.1, also jener Patch, der momentan auf den öffentlichen Testservern für jedermann spielbar ist, war vom Release-Termin her nie wirklich klar. Anfangs hieß es von offizieller Seite, dass Patches, die ein Addon vorbereiteten, zwischen 2 Monaten und 2 Wochen vor dem Release der Erweiterung erscheinen. Das würde bei aktuellem Release-Termin vom 25. März bedeuten, ...