Neues Bildmaterial auf der offiziellen Diablo 3 Seite

  • Freitag, 25.07 2008 - 2:29 Uhr
  • von Freynan

Während die deutsche Version der blizzardeigenen Diablo 3 Seite, nach wie vor, nicht auf normalem Weg erreichbar ist, erhielten die Seiten in den anderen Sprachen bereits ein erstes Media-Update.
Neu hinzugekommen sind drei Artworks, zwei Screenshots und ein Wallpaper.

Die zwei Screenshots sind zwar schön anzuschauen, enthalten aber keinerlei neue Informationen.

Viel interessanter sind da zwei der Artworks, wovon eines das mysteriöse Mädchen aus dem Trailer zeigt.

Leah Artwork
Wie bereits von einigen aufmerksamen Fans vermutet, handelt es sich dabei um Leah, welche der Barbar im Gameplayvideo erwähnt, als er Deckard Cain ein Stadtportal öffnet. Dieser Name erscheint nämlich, als Bezeichnung, über dem neuen Wallpaper, dessen Grundlage das Artwork mit eben diesem Mädchen bildet.

Mistress of Pain Beim zweiten interessanten Artwork, handelt es sich um eine Konzeptzeichnung eines Spinnenwesens. Die Bezeichnung der Kreatur lautet augenscheinlich “Mistress of Pain“. Diese war bereits auf einem der vorherigen Artworks zu bestaunen und gab Anlass zu Spekulationen, ob es sich dabei um ein Bossmonster handeln könnte.
Sie unterscheidet sich, trotz des spinnenähnlichen Aussehens, optisch von den Arachniden, wie man sie aus Diablo 2 kennt. Laut den handschriftlichen Erläuterungen auf der Zeichnung, attackiert die Misstress of Pain allerdings ebenfalls mit ihren Fängen und ist in der Lage, durch die Absonderung von Spinnenseide, Gegner zu verlangsamen. Inwiefern diese Informationen noch relevant sein werden, wenn Diablo 3 erst einmal erscheint, muss sich noch herausstellen. Immerhin wurde das Artwork bereits 2003 erstellt.

Die Artworks, Screenshots und Wallpaper, findet ihr natürlich auch ab sofort, in den entsprechenden Sektionen, hier auf der Seite.

Vielen Dank an G4SMan für diese Info


Das könnte dich auch interessieren