Zurück   Das Diablo-3.net Forum > News

Willkommen in den Das Diablo-3.net Forum - Das beste deutsche Diablo 3 Forum.
Stay a while and listen!

Die Diablo-3.net Community grüßt dich recht herzlich. Wir freuen uns, wenn du Teil unserer Diablo 3 Gemeinschaft werden und sie aktiv mitgestalten möchtest. Lies dir - am besten vor der Registrierung - die Forenregeln durch und beherzige sie. Unter: Hilfe - Häufig gestellte Fragen, findest du Informationen zu allen Forenfunktionen.

Registriere dich jetzt!

Das Forum ist für Mitglieder werbefrei!

Viel Spaß im Diablo-3.net Forum.


Like Tree62Personen gefällt was

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 13.04.2012, 02:46   #1 (permalink)
Leitung
 
Benutzerbild von Freynan
 
Registriert seit: 11.07.2007
Beiträge: 3.872
Freynan befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Große Reichweite der Nahkampfattacken von Monstern in Diablo 3 ist beabsichtigt

Wer bislang bereits in den Genuss kam, den ein oder anderen Streifzug durch das Anfangsgebiet von Diablo 3 während des Beta-Tests zu unternehmen, dem könnte aufgefallen sein, dass Monster die Spielfigur nicht selten mit ihren Nahkampfattacken treffen, obgleich sie bereits außer Reichweite scheint. Lange blieb ungeklärt, ob dieser Umstand ggf. Lags zu schulden ist, ob es sich dabei um einen Bug handelt könnte oder ob dies gar von den Entwicklern so beabsichtigt ist, dass viele Nahkampfattacken von Gegnern in Diablo 3 auch noch auf größere Distanz ihr Ziel treffen. Nun klärte Community Manager Bashiok auf...weiterlesen
Freynan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2012, 03:49   #2 (permalink)
Kanzler Eamon
 
Benutzerbild von Neokortex
 
Registriert seit: 24.10.2010
Beiträge: 775
BattleTag: Neokortex#2743
Neokortex befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Was zum... der Zombie ist drei Meter weit weg, hebt seinen Arm und trifft?
__________________
"Alle Menschen haben Recht, ZUMINDEST GLAUBEN SIE DAS!"
Neokortex ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2012, 05:35   #3 (permalink)
Fleischerschlund
 
Benutzerbild von CreatorX
 
Registriert seit: 18.07.2008
Beiträge: 727
CreatorX befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Und ich dachte so Klassen wie der DH seien für genau solch eine Spielweise gedacht, sich eben nicht treffen zu lassen. Aber na klar, es sind nun plötzlich alle Nahkämpfer, weil es nicht im Sinn des Spielspaßes ist, Gegnern auszuweichen
t0ax gefällt das.
CreatorX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2012, 06:05   #4 (permalink)
Bruder Larel
 
Benutzerbild von EmJay
 
Registriert seit: 20.08.2010
Ort: Fapcave
Beiträge: 3.755
BattleTag: Inaktiv
EmJay befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Ein interessanter Aspekt, wenn man bedenkt, dass nicht wenige Fans schon lange gemutmaßt hatten, dass die Taktik zum Erfolg im Inferno-Modus von Diablo 3 eben jenes “Hit and Run-Prozedere” sein könnte, was auf diese Weise natürlich deutlich erschwert wird.
........ Blizzard hat doch nen Schaden ... der Wizard und der WD bekommen eh schon mehr Schaden ab als der Barbar und der Monk ... und jetzt muss ich meine Reichweite (wenn ich einen WD spiele) noch mehr erweitern?
Also wenn ich wegen diesem Blödsinn in Hc das Zeitliche sehe, dann tick ich aus.

Kein Wunder denken die, dass Inferno brutal schwer wird, wenn mich jedes Monster auf dem Bildschirm trifft LOL ...

Bin gegen diesen Blödsinn!

Edit: Dies ist eine Übertreibung. Es wird so aufkeinen Fall geschehen! Man wird nur getroffen, wenn man den Gegner selbst "berüht" hat und dann wegläuft.
Nicht das noch einer was falsches denkt^^.
Neokortex und t0ax gefällt das.
__________________
I fought Ninjas when I was still a baby.
DO NOT QUESTION GREATNESS!!!
EmJay ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2012, 06:34   #5 (permalink)
Hungrige Leiche
 
Benutzerbild von Skarth
 
Registriert seit: 02.10.2011
Beiträge: 333
BattleTag: Skarth#2446
Skarth befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Find ich gut so, Kiten wird dank der hohen Range der Kiteklassen (gesamter Bildschirm) dennnoch möglich sein aber wird exploting wird somit erschwert.
Skarth ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2012, 07:13   #6 (permalink)
Nekromantenlakai
 
Benutzerbild von God.AmunRe
 
Registriert seit: 10.08.2011
Beiträge: 881
BattleTag: GodAmunRe#2101
God.AmunRe befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Was für ein Schrott
__________________
Balance regiert das Universum. Desshalb trinke ich, um in der Mitte zu bleiben
Infernomode...cause dying is serious buisness
Infernomode...cause i love to die for crap
God.AmunRe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2012, 07:34   #7 (permalink)
Auferstandener
 
Registriert seit: 17.02.2012
Beiträge: 13
BattleTag: N/A
I-Diot befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Absoluter Schwachsinn und ein Ärgerniss für jeden HC Spieler ! Das Kiten war doch das lustige an D2 und vorallem ganz un gar nicht so einfach wenn mans perfekt machen wollte !
Ich hasse Blizz für solch vermeindlich spielspaß fördernden unfug !
t0ax gefällt das.
I-Diot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2012, 07:51   #8 (permalink)
Scheußliche Königin
 
Benutzerbild von Hobbygamer
 
Registriert seit: 10.04.2012
Beiträge: 89
BattleTag: N/A
Hobbygamer befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich denke, hier verstehen es einige falsch.

Die Mechanik dahinter soll wohl folgende sein, wenn man in Reichweite eines Monsters ist, und es ausholt, aber unser Char in dem Moment aus der Reichweite rausläuft, wird er dennoch getroffen.

Was nicht gemeint ist, ist an einem Bildschirmrand stehen und ein Zombie vom anderen Rand trifft dich mit seinem 64meter Melee Arm Angriff.

Sprich man wird nicht schnell durch eine Gruppe rennen ohne getroffen zu werden, Ausweichen etc. mal aussen vorgelassen.

Hier hab ich es her : http://diablo.justnetwork.eu/
Erklärung der Mechanik
Es ist nicht so, das Nähkampfmonster Semifernkampfangriffe haben. Damit ein Monster euch angreifen kann muss es immer noch in seine maximale Reichweite kommen. Wenn ihr euch aber in der “danger Zone” aufhaltet, und kurz vor einem Schwung des Monsters aus dessen Reichweite lauft, wird es euch trotzdem Treffen (Ausweichen außen vor). Wenn ihr also mit schnellem Tempo durch eine Gruppe Monster lauft, kriegt ihr trotzdem Schaden, auch wenn ihr nur sehr Kurz in deren Schlagreichweite wart.
Grizz, Minotaurus, Berilia und 2 anderen gefällt das.

Geändert von Hobbygamer (13.04.2012 um 07:55 Uhr)
Hobbygamer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2012, 07:53   #9 (permalink)
Mao
Stachelscheusal
 
Registriert seit: 07.04.2012
Ort: Neuseeland
Beiträge: 60
BattleTag: N/A
Mao befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

ich finds gut. lieber ne herrausforderung im game und meinen spaß die ganzen gescheiterten hc-spieler auszulachen als son kitegefusel und so ... schadensfreude mag ich : )
__________________
Mao ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2012, 08:15   #10 (permalink)
Moderator
 
Benutzerbild von Mendeln
 
Registriert seit: 04.07.2008
Ort: Neu-Tristram
Beiträge: 3.579
BattleTag: Mendeln#2243
Mendeln befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

man sieht in dem video auch wie dieses fette vieh mit den würmern drin stehen bleibt und doch nicht trifft. also wird die taktik des dh immernoch funktionieren wenn mal ein haufen mobs hinterher laufen
Mendeln ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:58 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0