0 Kommentare

Diablo 3 Wissen #87 – Fremde Dominanz

diablo3wissen_newsbild

Stapel der passiven Zaubererfertigkeit Dominanz erhöhen sich auch durch Kills von Mitspielern oder Begleitern.

Dominanz bringt einem Zauberer zwar nicht viel beim Kampf mit einzelnen Elitegegnern oder Bossen, dafür ist das Passiv im normalen Kampfgeschehen gegen kleinere Gegner wirklich nützlich. Zehn Stapel absorbieren einen Schaden von 123.790 Trefferpunkten, da ist es umso besser, dass auch die Kills der Mitspieler oder Begleiter diesen Stapel erhöhen.

Damit ist es dann ein leichtes, den Schild nahezu dauerhaft mit 10 Stapeln aufrecht zu erhalten. Das macht das Kämpfen gegen größere Trashgruppen auf jeden Fall ein ganzes Stück angenehmer, wenn man ansonsten nicht über die nötige Zähigkeit verfügt.

d3wissen-zauberer-dominanz-schild_news

Was ist „Diablo 3 Wissen“?

Bei dieser Aktion handelt es sich um eine kleine Informationsreihe, die wir möglichst täglich an den User bringen möchten. In den Foren wird häufig deutlich, dass viele User über manche Detail- oder sogar Kernelemente nicht Bescheid wissen. Wir möchten daher aufklären, mit interessantem, trivialem, kuriosem und manchmal unnützem Wissen. Ihr findet eine komplette Übersicht über „Diablo 3 Wissen“ in der linken Navigationsleiste von Diablo-3.net unter „News“.

Hat dir dieser Artikel gefallen?

0

Verfasse eine Antwort

Kommentiere diesen Beitrag als Erster!

avatar
wpDiscuz