2 Kommentare

Diablo 3 Wissen #45 – Durch Paragonpunkte ans Ziel

diablo3wissen_newsbild

Wer sich nicht sicher ist, welche Zähigkeits- oder Schadensaffixe er besonders benötigt, kann mittels Paragonpunkteverteilung einfach nachschauen.

Was ist besser… 90 Resistenzen oder 400 Rüstung? Solche Fragen stellen sich viele Spieler sehr oft. Gerade im Equipmentbereich Qual 1 bis 6 gibt es nur noch marginale Änderungen am Equipment der Spieler, da können solche Entscheidungen schon viel ausmachen.

Die Lösung: Einfach in den Paragon-Punkten die jeweilige Menge an zur Verfügung stehenden Möglichkeiten ausgeben und schauen, welche Auswirkungen dies auf Zähigkeit oder Schaden hat. Im Beispiel oben also einfach Paragonpunkte in Rüstung bis 400 investieren und den Zähigkeitswert merken, sowie daraufhin Paragonpunkte bis 90 in Widerstände investieren und den Zähigkeitswert mit dem anderen vergleichen.

Aber Achtung: Die Zähigkeits- und Schadenswerte zeigen zwar Werte an, an denen man sich grundsätzlich orientieren kann, aber immer ist das auch keine gute Lösung. Unser Foren-User Isayara hat dazu beispielsweise einen Guide verfasst, auf welche Werte man setzen sollte und auf welche nicht.

diablo-3-ros-paragon-punkte-verteilen-ruestung_News

Was ist „Diablo 3 Wissen“?

Bei dieser Aktion handelt es sich um eine kleine Informationsreihe, die wir möglichst täglich an den User bringen möchten. In den Foren wird häufig deutlich, dass viele User über manche Detail- oder sogar Kernelemente nicht bescheid wissen. Wir möchten daher aufklären, mit interessantem, trivialem, kuriosem und manchmal unnützem Wissen. Ihr findet eine komplette Übersicht über „Diablo 3 Wissen“ in der linken Navigationsleiste von Diablo-3.net unter „News“.

Hat dir dieser Artikel gefallen?

0

Verfasse eine Antwort

2 Kommentare auf "Diablo 3 Wissen #45 – Durch Paragonpunkte ans Ziel"

avatar
Sortieren nach:   neuste | älteste | am höchsten bewertet
Hellmeister
Gast
Hellmeister

Ich merk es mir so: 400 Rüstung sind ungefähr soviel wert wie 40 Widerstände. Das ist so ungefähr die Richtlinie.

sinwar
Gast
sinwar

die möglichkeit ohne nachteile mit wenigen klicks zu simulieren was man braucht ist schon ziemlich geil

wpDiscuz