1 Kommentar

Diablo 3 Wissen #112 – Den Schrein voll ausnutzen

diablo3wissen_newsbild

Lässt man seine Abklingzeiten beginnen, kurz bevor ein Abklingzeit-Schrein ausläuft, profitieren die Abklingzeiten noch komplett vom Schrein.

Ein Beispiel soll verdeutlichen, was gemeint ist: Nehmen wir die Fertigkeit Akarats Champion des Kreuzritters. Sie hat eine Abklingzeit von 90 Sekunden und läuft selbst 20 Sekunden. Wenn man einen Kanalisierungspylon im Nephalemportal nutzt, ist diese Fertigkeit nach ca. 10 Sekunden wieder verfügbar. Diese Diablo 3 Wissen Episode möchte einfach nur verdeutlichen, dass man kurz vor Ende des Kanalisierungspylons noch einmal Akarats Champion aktivieren sollte. Dann profitiert man nämlich nochmals davon, dass die Fertigkeit nach 10 Sekunden wieder bereit ist, obwohl der Kanalisierungsbuff direkt beendet war.

Fazit: Wenn sich der Stärkungs- oder Kanalisierungsschreinbuff dem Ende neigt, nochmals alle Abklingzeitfähigkeiten in Diablo 3 aktivieren.

diablo-3-schrein_news

Was ist „Diablo 3 Wissen“?

Bei dieser Aktion handelt es sich um eine kleine Informationsreihe, die wir möglichst täglich an den User bringen möchten. In den Foren wird häufig deutlich, dass viele User über manche Detail- oder sogar Kernelemente nicht Bescheid wissen. Wir möchten daher aufklären, mit interessantem, trivialem, kuriosem und manchmal unnützem Wissen. Ihr findet eine komplette Übersicht über „Diablo 3 Wissen“ in der linken Navigationsleiste von Diablo-3.net unter „News“.

 

Hat dir dieser Artikel gefallen?

0

Verfasse eine Antwort

1 Kommentar auf "Diablo 3 Wissen #112 – Den Schrein voll ausnutzen"

avatar
Sortieren nach:   neuste | älteste | am höchsten bewertet
Katsumi Suno
Gast
Katsumi Suno

In Diablo 3? Aha 😛 Hat dir das SEO-Tool gesagt, du musst noch ein Keyword in den Text klatschen? ^^

wpDiscuz