0 Kommentare

Diablo 3 Wissen #105 – Starkes Heimweh

diablo3wissen_newsbild

Der Effekt der Zielsuchplatten wird aufrecht erhalten, auch wenn man sie während dem Teleportieren ablegt.

Besonders Hardcore-Charaktere in Diablo 3 dürften mancherorts die Zielsuchplatten bei sich tragen. Sinn und Zweck: Falls mal etwas schief geht, kann man schnell die Platten anlegen und sich nach Hause teleportieren. Wird man dabei nicht zurückgestoßen, sollte der Teleport durchgehen und der Charakter in Sicherheit sein.

Nun ist es jedoch auch möglich den Teleport einzuleiten und die anderen Schulterpanzer wieder anzuziehen, beispielsweise um von Set-Boni oder besonders starken Eigenschaften der Schulterpanzer zu profitieren. Wer ganz auf Nummer Sicher gehen möchte, kann so beispielsweise noch die Schulterpanzer des Skelettkönigs mit auf die Reise nehmen. Allerdings dürfte man mit diesem Arsenal an Notequipment eher zu den paranoideren Hardcore-Spielern in Diablo 3 gehören.

diablo-3-reaper-of-souls-zielsuchplatten-kreuzritter_news

Was ist „Diablo 3 Wissen“?

Bei dieser Aktion handelt es sich um eine kleine Informationsreihe, die wir möglichst täglich an den User bringen möchten. In den Foren wird häufig deutlich, dass viele User über manche Detail- oder sogar Kernelemente nicht Bescheid wissen. Wir möchten daher aufklären, mit interessantem, trivialem, kuriosem und manchmal unnützem Wissen. Ihr findet eine komplette Übersicht über „Diablo 3 Wissen“ in der linken Navigationsleiste von Diablo-3.net unter „News“.

Hat dir dieser Artikel gefallen?

0

Verfasse eine Antwort

Kommentiere diesen Beitrag als Erster!

avatar
wpDiscuz