Ankündigung des ersten Addons und Diablo 3 Verkaufszahlen

  • Donnerstag, 8.11 2012 - 7:41 Uhr
  • von Ysuran

Wie heute im Rahmen eines aktuellen Finanzberichts von Blizzard bekannt wurde, wird bereits kräftig am ersten Addon für Diablo 3 gewerkelt. Blizzard Entertainment Präsident Mike Morhaime versprach jedoch getreu dem Blizzard-Motto “It’s done when it’s done”, dass der Releasetag maßgeblich von der Qualität des Addons und Gameplays abhängen wird und derzeit alles andere als bekannt sei.

Nebenbei bemerkte Blizzard an, dass bereits 10 Millionen Kopien von Diablo 3 in Nordamerika und Europa vertrieben worden sind. Allein 3,5 Millionen Verkäufe weltweit konnte das lang ersehnte Spiel in den ersten 24 Stunden verbuchen.

“Aktuell planen wir eine Erweiterung für Diablo 3, ein Termin kann aber noch nicht genannt werden. Ich denke das Wichtigste ist für uns immer die Qualität der Erweiterung und des Gameplays, was letztlich auch eine große Rolle in der Zeitplanung spielen wird.

Diablo 3 ist mit mehr als 10 Millionen Verkäufen bereits eines der meistverkauften Spiele in Nordamerika und Europa, gestützt auf Meta-Sales, digitale und Einzelhandelsverkäufe.


Das könnte dich auch interessieren